Alle Artikel

01.09.1998

29 513 Jugendliche sind in Österreich zur Zeit arbeitslos gemeldet. In der EU war 1997 jeder fünfte Jugendliche arbeitslos. Damit ist die Jugend eine der am stärksten vom Problem Arbeitslosigkeit...

01.09.1998

Nach den Unruhen im Mai und dem Rücktritt des Langzeitdiktators Suharto ist es scheinbar ruhig geworden um Indonesien. Tatsache ist aber, daß die ökonomischen, sozialen und politischen Probleme...

01.09.1998

Hollywood beweist prophetische Fähigkeiten. Mit „Wag the Dog“ wurde die Geschichte eines US-Präsidenten verfilmt, der, um von seiner Sex-Affäre abzulenken, einen virtuellen Krieg inszeniert. Mit...

01.09.1998

Das Wiener Opernkino ist das vorerst letzte Opfer des Wiener Kinosterbens. Weitere werden folgen. Die Gründe: Multiplex-Lawine, quasi Constantin-Monopol und ein ungerechtes Vergnügungssteuersystem......

01.09.1998

Anläßlich des Orgien-Mysterien-Theaters des Aktionisten Hermann Nitsch wagte sich ein reaktionärer Bodensatz ans Tageslicht, um zum Angriff zu blasen. Selten mußte der „Volksmund“ für soviel Unsinn...

01.09.1998

Nach dem Putsch setzte der Diktator Pinochet voll auf „neoliberale" Wirtschaftspolitik. Dazu holte er sich die besten neoliberalen Köpfe dieser Zeit als Berater, unter anderen den...

01.09.1998

Am 11. September jährt sich zum 25. Mal der faschistische ‘Staatsstreich’ des General Augusto Pinochet Ugarte. Nach wie vor ist dieser Jahrestag in Chile offizieller Nationalfeiertag.Bis zu Beginn...

01.09.1998

Durch die Meinl-Übernahme von Rewe ist eine breite Diskussion in Gang gesetzt worden, bei der es hauptsächlich um die „Monopolisierung" des österreichischen Lebensmittelhandels geht. Es wird...

01.09.1998

Die im Koalitionsabkommen für diese Legislaturperiode vereinbarte Steuerreform könnte auf die Zeit nach den Wahlen verschoben werden. Das will jedenfallsFinanzminister Edlinger, unterstützt von...

01.09.1998

Vor rund einem Jahr verabschiedete die Regierung wieder ein neues Fremdengesetz. Die wenigen Verfahrenserleichterungen die damit eingeführt worden sind, können nicht im geringsten über die...

01.09.1998

Während immer mehr Frauen von Arbeitslosigkeit betroffen sind, wurden den Frauenberatungsstellen die finanziellen Mittel gekürzt. Ein Interview mit Anneliese Erdemgil-Brandstätter von der...

01.09.1998

In Deutschland ist er angeblich schon da, zu uns soll er bald kommen und in Rußland ist er wohl nicht gerade: der Aufschwung, der die Arbeitslosigkeit dauerhaft senken soll. Die Arbeitslosigkeit wird...

01.07.1998

Engagment gibt es im Angebot. Global 2000 wirbt in Kinospots mit: „Engagment kostet nur 750,-”. Greenpeace & Co sind da schon teurer: Mit „Hast Du 5 Minuten für den Umweltschutz” bringt erst ein...

01.07.1998

Wie lautet die Verbindung des Unternehmerslogans „Karriere mit Lehre“ und der sprichwörtlichen „Mc Jobs“? Systemgastronom! Mc Donald´s hat sich entschlossen, etwas gegen die Jugendarbeitslosigkeit zu...

01.07.1998

Zusammenstöße und die steigende Zahl von Toten im Kosovo lassen einen neuerlichen Krieg am Balkan befürchten. Die albanische Bevölkerung war und ist einer brutalen Repression durch die serbische...

01.07.1998

Der US-Kapitalismus wähnt(e) sich in neuen Sphären der Glückseligkeit. Die Zeit der Ab- und Aufschwünge sei jetzt vorüber, uneingeschränktes, immerwährendes Wachstum stehe ins Haus. So die abstruse...

01.07.1998

Die Gentechnik läßt Österreich erzittern - was der Bauer nicht kennt, ißt er nicht. Wie so oft in der Geschichte tun sich Rechtskonservative hervor, um „unser“ Österreich vor jeglicher Neuerung zu...

01.07.1998

Korrupte Politiker Begehst Du einen bewaffneten Überfall auf eine Bank bekommst Du fünfzehn Jahre. Raubst Du hunderttausende oder gar Millionen Schillinge von einer staatlichen Institution wirst Du...

01.07.1998

Wie wir bereits in unserer letzten Ausgabe berichteten, sind im Postbereich massiv Arbeitsplätze gefährdet. Bis 2001 sollen mehr als 5.000 Arbeitsplätze abgebaut, Ab 1999 ein Gesamtschalter...

01.07.1998

Ankerbrot steckt in einer Finanzkrise. Seit der Übernahme der Konsum-Tochter Ährenstolz in der ersten Hälfte des Jahres 1996 nehmen die Hiobsbotschaften kein Ende. Noch bevor die Mehrheit der...

Seiten