Wien

22.12.2017
Die Zahl derer, die sich Studiengebühren, 12-Stunden-Tag und die Angriffe auf MigrantInnen, Frauen und Gewerkschaften nicht gefallen lassen wollen steigt. Du willst auch „etwas tun“,...
06.12.2017
, , ,
Am 25. November, dem internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen, organisierten AktivistInnen der SLP gemeinsam mit anderen in Linz und Wien Proteste unter dem Motto "#Metoo gegen Sexismus und...
14.11.2017
Schon Marx sagt, dass sich alle historischen Ereignisse zweimal ereignen, einmal als Tragödie und einmal als Farce. Das scheint sich Josef Cap zu Herzen zu nehmen. 1983 zog er durch einen...
01.11.2017
Wenn sich die Wiener „Oppositionsparteien“ ÖVP, FPÖ und Neos über die rot-grüne Stadtregierung empören, ist das scheinheilig. Rot-Grün in Wien macht, was die neoliberalen Empörer fordern...
31.10.2017
Bei dieser Wahl geht es für Linke nicht um den Einzug ins Parlament, weil es noch keine starke und breit aufgestellte Kraft gibt. Vielmehr geht es um den Aufbau von Widerstand gegen rechte und...
31.10.2017
Seit 2011 findet jeden 28. September ein Internationaler Aktionstag für das Recht auf sichere Abtreibung statt. In Österreich initiierte bzw. organisierte die SLP mehrere Kundgebungen. In Wien...
24.10.2017
AktivistInnen der SLP unterstützten die Demonstration des Netzwerk Selbstvertretung am 21.10. in Wien. Menschen mit Lernschwierigkeiten gingen für ein selbstbestimmtes Leben und gleiche...
12.10.2017
Am 12. Oktober, finden weltweit in 23 Städten internationale (Solidaritäts)Proteste gegen die sich verschlimmernden politischen Repressionen in Hong Kong statt. Die Kampagne wird von „Global...
11.10.2017
Die SLP tritt bei diesen Wahlen in Wien und Oberösterreich an. Über 900 Menschen haben diesen Antritt mit ihrer Unterschrift möglich gemacht. Bei unseren Aktionen erfahren wir viel positive...
10.10.2017
Die SLP hat sich im Wahlkampf vorgenommen, Themen einzubringen die andere Parteien nicht bringen. Gesagt getan: Mit der Forderung nach "mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen im Sozialbereich...

Seiten

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

6.10.2017

Der Wahnsinn des Kapitalismus: immer wieder wird beklagt, es gäbe wegen der Sozialleistungen ja keinen "Anreiz" zu arbeiten. Jüngst äußerte sich auch Eliten-Kandidat Kurz diesbezüglich. Mal ganz...mehr