Neue ArbeiterInnenpartei

17.01.2020
Am zweiten Wochenende im neuen Jahr kamen insgesamt mehrere hundert Menschen zur Gründungskonferenz von LINKS in der Volkshochschule des 15. Bezirks zusammen (Laut Veranstalter*in 450 am Freitag und...
08.01.2020
5 Vorschläge um die Wien Wahlen für soziale Kämpfe zu nutzenDie Wien Wahlen 2020 finden unter geänderten Voraussetzungen statt und bieten eine wichtige Gelegenheit um einen Schritt im Wiederaufbau...
22.07.2019
Wie groß war die Freude am 18. Mai: Nach dem „Ibiza“-Video erklärte Strache seinen Rücktritt, die FPÖ flog aus der Regierung. Die Blauen wurden für tot erklärt. Die Realität bei den EU-...
07.05.2019
Am 7. April 2019 begingen tausend Delegierte sowie Besucher*innen aus Argentinien, Brasilien, Marokko, Tunesien, Sambia, Namibia, Schweden, Spanien, den USA und Nepal den dreitägigen...
12.03.2019
Arbeiterkammer (AK)- & EU-Wahlen sind sind die ersten bundesweiten Tests für die Regierungspartei FPÖ. Die Auflösung ihrer Tiroler AK-Fraktion als Reaktion auf die Einführung des 12-Stunden-Tages...
19.02.2019
Ein höherer Bezug schützt nicht vor Korruption. Das Gehalt für einen Ministerposten beträgt Brutto über 17.000 im Monat. Trotzdem kommt es zu Korruption (siehe Grasser) – gerade jene, die am...
31.12.2018
Wir veröffentlichen im Folgenden die Thesen zu Europa des Internationalen Sekretariats des CWI, die Ende November beschlossen wurden. [Anmerkung: Diese Arbeit wurde vor dem Ausbruch der...
19.07.2018
Aktuell hat die LINKE über 60.000 Mitglieder und ist seit den letzten Bundestagswahlen die am schnellsten wachsende Partei. Gleichzeitig fällt sie in den letzten Monaten immer wieder durch harte...
06.07.2018
Mit der Gründung von Aufbruch vor zwei Jahren bin ich politisch aktiv geworden. Die Zeiten, in denen wir gerade leben, die geprägt sind von Sozialabbau, einem Erstarken der Rechten, Rassismus und...
06.07.2018
Schwarz-Blau verhalf dem „Tag der Arbeit“ unfreiwillig zu neuer Bedeutung. Die SPÖ versucht sich als Oppositionskraft zu inszenieren, doch Taten und eine ernsthafte Kampfstrategie blieb...

Seiten

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

23.5.2018

Der Wahnsinn des Kapitalismus: Wir arbeiten grad am nächsten Vorwärts, im Schwerpunkt geht es um Imperialismus und die wachsende Kriegsgefahr. Dazu passend verschickt die schwedische Regierung an...mehr