Die Kampagne ROSA - for Reproductive rights, against Oppression, Sexism and Austerity (für Selbstbestimmung und das Recht auf Schwangerschaftsabbruch, gegen Unterdrückung, Sexismus und...
Das Wassersystem in Sao Paulo kann in den nächsten Wochen zusammenbrechen. Ein Faktor in der Wasserkrise ist zwar das unüblich trockene und heiße Wetter, das mit dem Klimawandel im Zusammenhang steht...
Weltweit sind Millionen solidarisch mit dem Kampf der Menschen in Kobane. Der militärische Kampf der Frauen und Männer Rojavas hat unsere Solidarität. Ein Sieg gegen Isis braucht aber v.a. auch einen...
In ganz Europa stehen Regierungen massiven Protesten gegenüber, speziell seit Beginn der Wirtschaftskrise. Amtierende Regierungen, oft die "traditionellen" Parteien, werden in der Regel bei...
27.11.2014

Die von Ebola betroffenen Staaten zahlen mehr Zinsen an IWF und Weltbank als für ihr Gesundheitswesen. Auf 100.000 Menschen kommen 1-2 ÄrztInnen. Ebola ist eine Seuche der Armut. Die Herrschenden...

27.11.2014

Der 12. Oktober 2014 wird den IrInnen in Erinnerung bleiben: In Dublin demonstrieren 100.000 Menschen gegen Wassergebühren. Am selben Tag wird Paul Murphy ins Parlament gewählt und stößt damit zu den...

26.11.2014

Von 15.-18.Oktober fand die Aktion „72 Stunden ohne Kompromiss“, mit 5.000 Jugendlichen aus Österreich, statt. Es ist ein Projekt der Katholischen Jugend, Projektpartner ist die Caritas...

26.11.2014

An allen Ecken und Enden des Bildungssystems wird gespart, so auch in einem privaten Gymnasium in Gmunden. Trotz hoher Schulgelder werden kaum Investitionen, wie etwa in eine Modernisierung der...

26.11.2014

„Neos“ soll frischen Wind in die österreichische Politik bringen. Mit lässigem Auftreten wird eine rosarote „Alternative“ verkauft. Dabei wird auf liberale Ideen gesetzt. Im...

26.11.2014

Die Pensionsprognose der PVA zeigte aktuell Zehntausenden, dass auch nach einem Leben voll harter Arbeit den Meisten in der Pension nicht genug zum Leben bleibt. Das nützen Banken und Versicherungen...

25.11.2014

Am Mittwoch den 26.11 will die rechtsextreme Organisation der "Identitären" gemeinsam mit dem "Freiheitlichen Akademikerverband" in Graz einen Vortragsaben organisieren. Als...

25.11.2014

Bis vor wenigen Jahren hatten Wissens- und KulturvermittlerInnen in den Bundesmuseen völlig unsichere Jobs. Ein besonderer Skandal in diesem (halb)staatlichen Bereich, da in Sonntagsreden gern die...

25.11.2014

Dieses Jahr gibt es keine Lohnverhandlungen im Sozialbereich. Das haben wir den Gewerkschaftsspitzen zu verdanken, die seit Jahren Reallohnverluste für die KollegInnen aushandeln (da ist nicht nur...

25.11.2014

… oder, schlecht getanzt find ich zum kotzen! Der ÖGB ist eine Kampforganisation. Deshalb organisierte er am 14.11.2012 einen Sirtaki-Dancebattle. Mit dieser Aktion wollte er gegen die...

Kommende Termine

Newsletter abonnieren

Abbestellen und Details

Spenden für die SLP

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

26.11.2014

Der Wahnsinn des Kapitalismus: TTIP, CETA, TISA & Co. sind massive Angriffe auf die Rechte von ArbeiterInnen und ihren Organisationen. Auch grundlegende demokratische Rechte werden an eine...mehr