SLP vor Ort in Graz

Wöchentliche Gruppentreffen der SLP in Graz:

Jeden Donnerstag, 19.00

Neues aus der Steiermark

28.09.2021

Für die etablierte Politik war der 26.9. ein Schock: in Berlin hat sich eine Mehrheit für die Enteignung von großen Immobilienunternehmen ausgesprochen und in Graz wurde die KPÖ stärkste Partei. Da hilft es auch nicht, vom “kleinen Graz” zu reden oder die linken Wahlerfolge gleich ganz unter den Tisch fallen zu lassen. Auch in Oberösterreich gibt es neben der Stärkung der ÖVP linke Erfolge: hier haben KPÖ und Wandel mehrere Mandate in verschiedenen Gemeinden inklusive dem Linzer Gemeinderat gewonnen. All das gibt Hoffnung für linke Politik.

24.09.2021

Die Wahlen am 26. September in Oberösterreich und Graz finden im Kontext einer zunehmenden Instabilität und Krise der bürgerlichen Parteien statt, in Österreich und international. Die relativ gestiegenen Umfragewerte von z.B. den Grünen drücken keine nennenswerte Trendwende aus: Dominiert werden die Wahlen von wenig Dynamik und einer politisch und sozial immer perspektivloseren Lage für die Arbeiter*innenklasse, von der die Rechten versuchen zu profitieren.

19.08.2021

Am 19. Juni waren wir bei der Pride in Wien, am 26. in Linz und am 3. Juli in Graz. In Wien hielten wir zu Beginn eine Kundgebung der Initiative ROSA ab. Wir verteilten Flyer und kamen mit Passant*innen ins Gespräch. So habe ich mit einer Dame gesprochen, die den Umgang mit LGBTQ+ Personen, beispielsweise in Ungarn, sehr bedauerte.