SLP vor Ort in Graz

Wöchentliche Gruppentreffen der SLP in Graz:

Jeden Donnerstag, 19.00

im "Stockwerk", Jakominiplatz 11

Neues aus der Steiermark

21.12.2021
, , , , , ,

„Es ist 15 nach 12!“, so könnte man die momentane Situation in der Pflege beschreiben. Schon vor der Pandemie waren die Arbeitsbedingungen miserabel. 2 Jahre später hatten sich die zahlreichen Missstände, insbesondere durch Corona, um ein Vielfaches verstärkt. Der anfängliche Applaus ist schnell verblasst, übrig blieben nur Frustration und Ernüchterungen bei vielen Beschäftigten. Nun scheint sich diese Wut jedoch im ganzen Land in Widerstand zu verwandeln: Letzte Woche protestierten Linzer Pflegekräfte für mehr Mittel für die Pflege im oberösterreichischen Landesbudget.

20.12.2021

Wien

,

Anna Hiermann, Auszubildende
zur Elementarpädagogin

,

Linz

,

Gerhard Ziegler, pensionierter Betriebsrats-
vorsitzender von Bilfinger Services

,

Graz

,

Sarah Moayeri, ROSA-Aktivistin

Während die Regierung mit einem Einkaufswochenende wieder Profite über Gesundheit stellt und Verschwörungstheoretiker*innen und Rechtsextreme das Versagen der Regierung für ihre Hetze nützen, haben wir durch unseren Aktionstag nochmal die Aufmerksamkeit auf die Situation im Sozial- und Gesundheitsbereich gelegt.

16.12.2021

Protestation "15 nach 12"
Ordensklinikum Linz Elisabethinen

,

Protestation "15 nach 12"
Ordensklinikum Linz Elisabethinen

,

SLP-Aktivist*innen vor dem
Ordensklinikum Linz Elisabethinen

,

Lichtermeer der Pflegekräfte
in Salzburg

,

SLP-Aktivist*innen auf der
Pflegedemo in Salzburg

,

"Mehr für Care!"-Kundgebung
Linz

,

ROSA- und SLP-Aktivist*innen
in Linz

Landesweite Pflegeproteste klingen nicht ab

Nachrichten aus dem Quarantäne-Kapitalismus

Auch auf Facebook!

25.03.2020

Die Coronoa-Krise trifft alle, aber nicht alle gleich  Aktuell rücken die Lebens- und Arbeitsrealitäten von uns allen näher zusammen. WAS wir konkret für einen Job machen ist gerade...mehr