Internationales

12.10.2017
Am 12. Oktober, finden weltweit in 23 Städten internationale (Solidaritäts)Proteste gegen die sich verschlimmernden politischen Repressionen in Hong Kong statt. Die Kampagne wird von „Global...
10.10.2017
Anfang 2017 fanden in Serbien die größten Massenproteste seit dem Sturz von Milošević statt. Zehntausende protestierten gegen Wahlbetrug und die autoritäre Politik von Vučić. Von Anfang an waren...
10.10.2017
Russland: Solidarität mit Ali FeruzIn den Ländern der Ex-Sowjetunion gibt es eine Welle an Repression gegen GewerkschafterInnen und kritische JournalistInnen. In Weißrussland wurde das Büro einer...
10.10.2017
Macrons Regierung fällt in Umfragen, auch gewählt wurde er nur von einer Minderheit. Es war klar, dass er mit seiner harschen Kürzungsagenda rasch in eine Krise rutschen würde. Kurz' Rolemodel...
10.10.2017
Am 12.8. demonstrierte die junge Sozialistin gemeinsam mit anderen AntifaschistInnen gegen den faschistischen Aufmarsch von Ku-Klux-Klan & Co in Charlottesville, USA. Ein Faschist fuhr mit seinem...
10.10.2017
Im August wurden in London vier Krankenhäuser bestreikt. Die dort arbeitenden Reinigungskräfte forderten eine Erhöhung des Stundenlohnes um 30 Cent. Die haben sie noch nicht erreicht. Es kann gut...
09.10.2017
„Wir haben den Papst!“ funkte ein bolivianischer Oberst am 8. Oktober 1967 an das Hauptquartier seiner Armee. Auf diese Meldung hatten unzählige lateinamerikanische Militärs und CIA-...
04.10.2017
In den vergangenen Tagen hat die SLP eine Reihe von Aktionen und Veranstaltungen zum Thema Katalonien durchgeführt. Zweimal wurde vor der Spanischen Botschaft protestiert und in mehreren Ortsgruppen...
02.10.2017
Die Unabhängigkeitsbewegung in der katalanischen Region erschüttert den Spanischen Staat in den Grundfesten und droht, das Staatsgebilde der Post-Franco-Ära zu zerschlagen. Die Madrider...
29.09.2017
,
 Am 28. September war der Aktionstag für sichere Abtreibung. Ein wichtiger Tag weil international jedes Jahr zehntausende Frauen sterben weil ihnen der Zugang zu sicherer Abtreibung verwehrt...

Seiten

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

6.10.2017

Der Wahnsinn des Kapitalismus: immer wieder wird beklagt, es gäbe wegen der Sozialleistungen ja keinen "Anreiz" zu arbeiten. Jüngst äußerte sich auch Eliten-Kandidat Kurz diesbezüglich. Mal ganz...mehr