Geschichte

13.11.2018
Österreich war der Schlüssel zur internationalen Revolution – und ihr Sargnagel. Dass 1918 ein revolutionäres Jahr werden würde, zeichnete sich schon zu Jahresbeginn ab: Am 14. Jänner...
29.04.2022
In Geschichtsbüchern wird als Ursache für den Krieg das Attentat auf den österreichischen Thronfolger und dessen Frau genannt. Doch kann ein Attentat eine solche nie dagewesene Barbarei verursachen?...
28.03.2022
Viele fragen sich momentan, warum dieser Krieg begonnen hat und wie wir ihn beenden können - die Antworten auf diese Fragen werden beim Betrachten der zugrundeliegenden gesellschaftlichen Systeme...
28.03.2022
Die Geschichte revolutionär-sozialistischer Kriegsgegner*innen birgt wichtige Lehren für heute.Der einzige Ausweg aus dem Teufelskreis imperialistischer Konflikte heißt Sozialismus.„Jetzt...
25.03.2022
Revolution 1848: Anfangs sind die Arbeiter*innen im Schlepptau des Bürgertums. Im August wird den Erdarbeiterinnen der Lohn gekürzt, die folgenden Proteste, geführt von Frauen, werden von der...
24.03.2022
Im Zuge des Gedenkens zum 12. Februar 1934 fanden in Wien Gedenkveranstaltungen statt, um des bewaffneten Kampfes gegen das faschistische Regime unter Dollfuß zu gedenken. Es geht auch darum, aus den...
19.03.2022
Vor 30 Jahren war die Sozialistische Jugend (SJ) noch eine relevante Struktur der SPÖ mit lebendigen Bezirksorganisationen. 2018 war Andreas Schieder „linkerer“ Gegenkandidat zu Ludwig in...
01.03.2022
Das vor 1917 erzkonservative Land führte unmittelbar nach der Revolution das Frauenwahlrecht ein - als einer der ersten Staaten weltweit.Gleicher Lohn für gleiche Arbeit wurde festgelegt, Frauen...
01.03.2022
Alexandra Kollontai, geboren am 31. März 1872 in St. Petersburg/Russland, war wohl die bekannteste Frau unter den russischen Revolutionär*innen. Sie war die erste Frau, die als vollwertiges Mitglied...
01.03.2022
Eines der Themen, denen sich Kollontai widmete, war Prostitution. Zu ihren Lebzeiten waren viele Frauen gezwungen, ihren Körper zu verkaufen, um ihre Familien zu ernähren. Die sozialistische...

Seiten