Asien

12.10.2017
Am 12. Oktober, finden weltweit in 23 Städten internationale (Solidaritäts)Proteste gegen die sich verschlimmernden politischen Repressionen in Hong Kong statt. Die Kampagne wird von „Global...
10.10.2017
Russland: Solidarität mit Ali FeruzIn den Ländern der Ex-Sowjetunion gibt es eine Welle an Repression gegen GewerkschafterInnen und kritische JournalistInnen. In Weißrussland wurde das Büro einer...
18.09.2017
Trotz strömenden Regens gingen am 14.9. in Salzburg rund 250 Flüchtlinge aus Afghanistan gemeinsam mit solidarischen Menschen auf die Straße. Obwohl die Zahl der zivilen Opfer höher ist als je zuvor...
16.09.2017
Der Konflikt droht zu eskalierenDer Test einer Bombe am 3. September, der der bisher schwerste war, den Nordkorea bislang durchgeführt hat, und die kriegslüsterne Reaktion der USA belegen, wie...
24.08.2017
Zunehmende Widersprüche zwischen den imperialistischen Ländern, wachsende politische, wirtschaftliche und nationale Spannungen im chinesischen Land, KP-Vorsitzender Xi Jinping übt Selbstinszenierung...
16.08.2017
Die Menschen in Marokko gehen auf die Barrikaden. Seit Monaten demonstrieren sie gegen die soziale Misere, fehlende Infrastruktur und Perspektivenlogiskeit. Die Monarchie und Regierung antworten mit...
16.08.2017
Moskau: Gegen Delogierung Im März beschloss das russische Parlament eine Gesetzesänderung, die es der Stadt Moskau erlaubt, hunderttausende Wohnungen abzureißen. Über eine Million Menschen...
05.08.2017
In der Nacht von 2. auf 3. August wurde der Journalist, Gewerkschafter und LGBT-Aktivist Ali Feruz (Khudoverdi Nurmatov) verhaftet und von einem nächtlichen Gericht zur Abschiebung nach Usbekistan...
27.07.2017
In jüngster Zeit wurde das South Asian Institute of Technology and Medicine (SAITAM – Südostasiatisches Institut für Technologie und Medizin) zum Brennpunkt der Proteste in Sri Lanka....
12.07.2017
Nigeria: Sozialist wiedergewähltDagga Tolar, Aktivist des „Democratic Socialist Movement“ (DSM – CWI in Nigeria), wurde als Vorsitzender der LehrerInnengewerkschaft (Nigeria Union...

Seiten

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

6.10.2017

Der Wahnsinn des Kapitalismus: immer wieder wird beklagt, es gäbe wegen der Sozialleistungen ja keinen "Anreiz" zu arbeiten. Jüngst äußerte sich auch Eliten-Kandidat Kurz diesbezüglich. Mal ganz...mehr