Frauenrechte

25.04.2018
Tampons werden in Österreich mit 20% Umsatzsteuer vertrieben und fallen damit nicht in die Kategorie von Gütern des täglichen Gebrauchs (wie beispielsweise Kaviar), sondern werden mit Luxusgütern auf...
22.04.2018
Die Tatsache, dass Martin Sellner und seine Identitären öfter mal die Fakten verdrehen, um Stimmung gegen Minderheiten zu machen, ist ja schon lange bekannt. Momentan versuchen die rechtsextremen...
19.04.2018
Du wolltest schon immer mal in das Museum für Verhütung und Schwangerschaftsabbruch (Nähe Westbahnhof) gehen? Jetzt hast du die Möglichkeit dazu! Lass sie dir nicht entgehen! Für einen...
10.04.2018
Der Internationale Frauentag am 8. März sah die größten Proteste seit Langem. Tausende nutzten ihn, um gegen die frauenfeindliche Politik von Schwarz-Blau aufzustehen.Bei der von der SLP initiierten...
28.03.2018
Beim Thema Kopftuch und dessen Verbot gibt es manchmal eine sonderbare Parallele zwischen Rechten und Feministinnen. Wenn FPÖ und andere Rechte Kopftuchverbote mit „Freiheit“ verbinden,...
28.03.2018
In Oberösterreich schlägt die schwarz-blaue Kürzungskeule wieder zu, diesmal trifft es die ärmsten Frauen. Die Frauenberatungsstellen Arge SIE, maiz und FIFTITU% unterstützen hunderte Prostituierte,...
23.03.2018
Die irische Rechtslage bezüglich Schwangerschaftsabbruch ist eine der restriktivsten in Europa: Abtreibung ist sogar bei Vergewaltigung oder Inzucht verboten, und selbst für “Beihilfe”...
21.03.2018
Der Frauentag am 8. März ist wie eine sich wiederholende Zeitschleife: PolitikerInnen, die betonen, dass Frauenrechte total wichtig sind. Und Fakten zu Lohnungleichheit, Armutsgefährdung und Gewalt...
12.03.2018
Der feministische Streik am 8. März war beispiellos. Niemals in der Geschichte des Klassenkampfes im spanischen Staat gibt es eine so tiefe und massive Mobilisierung gegen die Unterdrückung der...
05.03.2018
,
Als das 21. Jahrhundert begann wurde jungen Frauen in den USA und einem großen Teil Europas gesagt, dass die Gleichberechtigung in Reichweite sei. Sie bräuchten keinen Feminismus, weil der...

Seiten

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

24.4.2018

Der Wahnsinn des Kapitalismus: Da redet sich der FPÖ-Abgeordnete Zanger im Nationalrat mit hochrotem Kopf in Rage und bezeichnet Kindergärten als „Kindesweglegungseinrichtungen“. Das erzeugt bei...mehr