Energie

02.12.2018
Seit 1. August gilt auf zwei Teilstücken der Westautobahn ein neues Tempolimit von 140km/h. Aktuelle Verkehrs- und Umweltstudien raten hingegen zu einem Limit von 100km/h. Verkehrsminister Hofer ist...
23.10.2018
Der Weltklimarat hat Anfang Oktober einen Sonderbericht zur globalen Erwärmung beschlossen. Darin wird deutlich gewarnt: Die Erderwärmung beschleunigt sich, das Weltklima droht zu kippen. Was darin...
15.11.2017
Industrie 4.0 bezeichnet den Einsatz von Robotern und über das Internet vernetzte Maschinen. Dadurch können Geräte und Anwendungen für alle Bereiche der Produktion miteinander kommunizieren, auch als...
16.09.2017
Der Konflikt droht zu eskalierenDer Test einer Bombe am 3. September, der der bisher schwerste war, den Nordkorea bislang durchgeführt hat, und die kriegslüsterne Reaktion der USA belegen, wie...
10.08.2017
„Diesel-Gate“ ist einer der größten Skandale in der Geschichte der Bundesrepublik – inmitten des Wahlkampfes. Betroffen ist der wichtigste Industriezweig hierzulande: mehr als 800....
10.04.2017
Umweltverschmutzung ist verantwortlich für ein Viertel aller Todesfälle weltweit – etwa 12,6 Millionen Menschen pro Jahr. Davon 1,7 Millionen Kinder unter 5 Jahren. Besonders betroffen sind...
10.04.2017
Es ist gerade die ArbeiterInnenklasse, die am meisten unter der kapitalistischen Zerstörung der Umwelt leiden muss. KapitalistInnen können es sich leisten, z.B. dem Smog oder vielen Folgen der...
10.04.2017
Umweltschutz und soziale Forderungen schließen sich einander nicht aus, sondern ergänzen sich sogar.Von Teilen der herrschenden Klasse wird gern ein Widerspruch zwischen Umweltschutz und...
10.04.2017
Umweltzerstörung liegt im Wesen des KapitalismusEin Hitzerekord jagt in den weltweiten Klimastatistiken den nächsten. Schon jetzt sind die Folgen des Klimawandels unumkehrbar. Wie verheerend die...
10.04.2017
Umweltzerstörung ist die Folge der kapitalistischen Wirtschaftsweise.Umweltverschmutzung bis hin zur Zerstörung gehört im kapitalistischen System zum Alltag. In Graz werden für das Murkraftwerk...

Seiten

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

23.5.2018

Der Wahnsinn des Kapitalismus: Wir arbeiten grad am nächsten Vorwärts, im Schwerpunkt geht es um Imperialismus und die wachsende Kriegsgefahr. Dazu passend verschickt die schwedische Regierung an...mehr