Amerikas

25.04.2018
Wochenlang streikten 33.000 LehrerInnen für höhere Löhne und bessere Arbeitsbedingungen – obwohl das in dem US-Bundesstaat illegal ist. Sie wiesen jeden faulen Kompromiss zurück. Inspiriert...
16.04.2018
Vorbemerkung: Die USA, Großbritannien und Frankreich haben in der Nacht von Freitag auf Samstag Luftangriffe auf Ziele in Syrien durchgeführt. Damit hat Trump seine Drohungen der letzten Tage wahr...
26.03.2018
In der Nacht vom 14. März wurden Marielle Franco und ihr Fahrer Anderson Pedro Gomes im brasilianischen Rio de Janeiro in ihrem Auto erschossen, Marielles Assistentin wurde schwer verletzt. Marielle...
28.02.2018
Nachdem am 14. Februar an einer Schule in Florida 17 Menschen, zumeist SchülerInnen, bei einem Amoklauf getötet wurden, hat sich im ganzen Land eine Protestbewegung in Bewegung gesetzt.Sie setzt sich...
06.02.2018
Bei seinem Treffen im Dezember 2016 hat das IEK des CWI die Ansicht bekräftigt, dass die Periode relativer ökonomischer und politischer Stabilität in Lateinamerika ihr Ende gefunden hat. Das ist das...
29.01.2018
Deutschland: Miethai enteignenDas Unternehmen Intown besitzt Wohnhäuser in ganz Deutschland. 2017 mussten bereits drei Wohnkomplexe wegen baulicher oder hygienischer Mängel von den MieterInnen...
29.11.2017
Nordkorea würde bei einer militärischen Konfrontation mit den USA und Südkorea den Kürzeren ziehen. Doch die nordkoreanische Artillerie könnte vor ihrer Vernichtung durch die Luftüberlegenheit der...
17.11.2017
In Ohio (USA) kämpften Corey und andere AktivistInnen von Socialist Alternative (CWI USA) gegen eine Gedenktafel für Südstaatengeneral Robert E. Lee. Corey bekam Todesdrohungen, nachdem der rechte...
17.11.2017
Bei der Wahl zum Stadtrat im US-amerikanischen Minneapolis hat die Kampagne für Ginger Jentzen am 7. November im 3. Wahlbezirk der Stadt ein historisches Ergebnis eingefahren. Am Wahlabend passte der...
10.10.2017
Russland: Solidarität mit Ali FeruzIn den Ländern der Ex-Sowjetunion gibt es eine Welle an Repression gegen GewerkschafterInnen und kritische JournalistInnen. In Weißrussland wurde das Büro einer...

Seiten

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

24.4.2018

Der Wahnsinn des Kapitalismus: Da redet sich der FPÖ-Abgeordnete Zanger im Nationalrat mit hochrotem Kopf in Rage und bezeichnet Kindergärten als „Kindesweglegungseinrichtungen“. Das erzeugt bei...mehr