Kapitalismus und Krise

10.01.2022
In der Nacht von 30. auf 31. Dezember verübten unbekannte einen lebensbedrohlichen Brandanschlag auf eine der drei besetzten Baustellen der Lobau. Dieser Anschlag ist eine neue Eskalationsstufe gegen...
07.01.2022

Foto: Abduaziz Madyarov

Dieser Artikel erschien am 5. Jänner 2022 zuerst auf der Website von „Sotsialisticheskaya Alternativa“ (Schwesterorganisation der SLP und Sektion der ISA in Russland) - https://...
02.01.2022
Schon lange vor der coronabedingten Zusatzbelastung war vielen Beschäftigten im Gesundheitsbereich klar, dass sie ihre Arbeit unter den derzeit herrschenden Bedingungen kaum durchführen können....
29.12.2021
Klopapier gibt es zwar genug, trotzdem rechnen viele Einzelhandelsunternehmen mit Lieferengpässen bis Mitte 2022. In Österreich sind 75% aller Unternehmen von Lieferproblemen betroffen. Besondere...
29.12.2021
Der Welthandel ist aus kapitalistischer Sicht zunehmend unsicher. Lieferprobleme, Zölle und Machtkämpfe sind Risikofaktoren und so wird versucht, das Spiel regional fortzusetzen (= ”Nearshoring...
27.12.2021
Immer wieder fällt der Begriff „Arbeiterklasse“ in Zusammenhang mit Klassenkämpfen. Von den USA nach Myanmar, rauf nach Südkorea und zurück nach Österreich kam es in den letzten zwei bis...
27.12.2021

Quellen: WKO, Statistik Austria.
Durchschnittswerte von 2020

88 % aller Erwerbstätigen in Österreich sind unselbständig erwerbstätig, können also nur “ihre Arbeitskraft verkaufen”.2020 gab es im Durchschnitt 3.772.100 unselbständig Erwerbstätige,...
27.12.2021
Mit dem Aufstieg des Kapitalismus entstand eine neue Klasse arbeitender Menschen: Das Proletariat bzw. die Arbeiter*innenklasse. Schon vorher hatten manche “nichts zu verkaufen als ihre...
27.12.2021
Menschen werden auf verschiedenste Art und Weise unterdrückt. Aufgrund ihres Geschlechtes, ihrer Herkunft, ihrer Sexualität sowie ihrer Klassenzugehörigkeit. In der intersektionalen Theorie wird...
27.12.2021
Auf die Schlussfolgerung “es muss sich grundlegend was ändern” folgt: Wer kann das schaffen? Die herrschenden Parteien und Regierungen sicher nicht, sie sind der verlängerte Arm der...

Seiten