Aufbruch

20.10.2017
Die Wahlen sind geschlagen und es haben wieder die Rechten&Reichen gewonnen. Der neue Nationalrat ist in seiner Zusammensetzung noch bequemer für die Reichen und wir müssen befürchten, dass der...
29.09.2017
ein Interview mit Chrsitoph Stoik, Aktivist bei „Aufbruch“ in der Bezirksgruppe Wien-Meidling/Liesing und wissenschaftlicher Mitarbeiter am FH Campus Wien - Soziale Arbeit. SLP: Du...
28.08.2017
Die sozialistische Stadträtin Kshama Sawant hat zusammen mit ihrer Ratskollegin Lisa Herbold eine Vorlage zur Besteuerung von Reichen in den Stadtrat eingebracht, die nun angenommen worden ist.Als...
14.08.2017
Im Juni 2016 war es soweit: Nach langer Vorbereitung fand der Gründungskongress von Aufbruch statt. Über 1000 Leute machten die größte linke Konferenz in Österreich seit langem aus. 1000 Leute, die...
13.08.2017
Unser Spitzenkandidat Florian Klabacher (28), Pflegehelfer in Linz, erklärt warum er bei den kommenden Wahlen für die Sozialistische LinksPartei kandidiert.Nachdem ich 2004 als 15-Jähriger in...
03.08.2017
Diese Forderung war bei der Aufbruch-Demo  am 1. Juli in Wien immer wieder laut zu hören. SLP- & Aufbruch-AktivistInnen übernahmen den Hauptteil der Mobilisierung, Organisation und...
14.07.2017
Die AusgangslageDie kommenden Wahlen werden einen Wendepunkt in der österreichischen Politik darstellen. Das etablierte System befindet sich in einer tiefen Krise. Die ehemaligen Großparteien...
29.06.2017
 KPÖ und Teile der Jungen Grünen werden gemeinsam kandidieren. Dieser Schritt könnte auch über diese beiden Organisationen hinaus eine Dynamik in Gang setzen, die wirklich neue AktivistInnen...
20.06.2017
Vielen reicht's. Während die bürgerlichen Parteien immer mehr zu einem Einheitsbrei verschmelzen wünschen sich Viele eine neue Organisation bzw. eine Partei von und für ArbeiterInnen und...
12.06.2017
Zum Jahrestag der LINKEN wird es viele Artikel geben, die das Bestehen der Partei würdigen und die Bedeutung der Partei hervorheben. DIE LINKE ist heute die einzige linke Opposition gegen...

Seiten

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

6.10.2017

Der Wahnsinn des Kapitalismus: immer wieder wird beklagt, es gäbe wegen der Sozialleistungen ja keinen "Anreiz" zu arbeiten. Jüngst äußerte sich auch Eliten-Kandidat Kurz diesbezüglich. Mal ganz...mehr