Datenschutz

Betrachten der Website speichert keine personenbezogenen Daten

  • Es werden keine Cookies gesetzt.
  • In den Logfiles des Webservers wird die IP-Adresse nicht gespeichert.
  • Im Zugriffsstatistik-Tool Matomo, das wir selbst betreiben, werden nur die ersten zwei Stellen der IP-Adresse gespeichert, um eine grobe Auswertung nach Ländern zu ermöglichen.

Social Media

  • Am Ende vieler Seiten erscheinen hellgraue Facebook "Gefällt mir" und Twitter "Tweet" Buttons: 
  • Diese Buttons sind inaktiv (übertragen keinerlei Daten an Facebook oder Twitter) bis der Benutzer sie über den angeboten Schalter aktiviert.
  • Nur wenn die Buttons vom Benutzer aktiviert werden, erscheinen sie in Farbe

    und übertragen Daten an Facebook und Twitter gemäß deren Datenschutzvereinbarungen.

Newsletter

  • Benutzer können sich freiwillig über das Feld rechts oben auf dieser Website für den SLP-Info Newsletter anmelden:
  • Um die Zustellung der Emails zu ermöglichen, wird die Email-Adresse und (falls angegeben, optional) der Name gespeichert.
  • Es wird eine Bestätigungs-Email verschickt. Das Abonnement wird erst aktiv wenn der Bestätigungslink in dieser Email angeklickt wird.
  • Als Nachweis der freiwilligen Anmeldung werden Zeitpunkt und IP-Adresse für maximal 12 Monate gespeichert.
  • Das Abonnement kann jederzeit beendet werden - durch den "Abbestellen" Link am Ende jeder Email oder über den "Abbestellen" Link rechts oben auf dieser Website.

Sicherheit

  • Der Server für Website, Statistik und Newsletter wird von der SLP ohne Zugriff durch Dritte betrieben.
  • Zugriff auf die Website ist mittels HTTPS verschlüsselt - achten Sie auf die entsprechende grüne Hervorhebung in Ihrem Browser:

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

23.5.2018

Der Wahnsinn des Kapitalismus: Wir arbeiten grad am nächsten Vorwärts, im Schwerpunkt geht es um Imperialismus und die wachsende Kriegsgefahr. Dazu passend verschickt die schwedische Regierung an...mehr