Kandidaturen/Wahlen

17.10.2017
Die Wahlen sind geschlagen, die Regierungsbildung ist offen, die Perspektiven scheinen düster. Die ÖVP hat gewonnen, aber schwächer als sie bereits gehandelt wurde. Die FPÖ hat zugelegt, ist weit...
15.10.2017
Die SLP ist eine linke Partei von und für ArbeitnehmerInnen, Erwerbsarbeitslose, PensionistInnen und Jugendliche. Wir haben keine Privilegien und sind kein Teil des herrschenden, politischen Systems...
12.10.2017
SLP bu seçimlerde Viyana ve Yukarı Avusturya`da seçimlere katılıyor. 900`den fazla kişi bu imkanı verdikleri imzalarla mümkün kıldı. Yaptığımız eylemliklerde ne kadar olumlu geri dönüşlerin olduğunu...
11.10.2017
Die SLP tritt bei diesen Wahlen in Wien und Oberösterreich an. Über 900 Menschen haben diesen Antritt mit ihrer Unterschrift möglich gemacht. Bei unseren Aktionen erfahren wir viel positive...
10.10.2017
Die SLP hat sich im Wahlkampf vorgenommen, Themen einzubringen die andere Parteien nicht bringen. Gesagt getan: Mit der Forderung nach "mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen im Sozialbereich...
10.10.2017
Die SLP kandidiert. Im Gegensatz zu den etablierten Parteien und ihren Spaltpilzen haben wir keine reichen Geldgeber - denn genau ihre Agenda bekämpfen wir. Wir sind auf die Spenden all derer...
10.10.2017
Die SLP kandidiert als Fortsetzung unserer vielfältigen Arbeit in sozialen Bewegungen, Gewerkschaften und Betrieben. Erstmals treten wir in Oberösterreich und Wien an, mehr ist aufgrund der Hürden...
10.10.2017
400 Unterstützungserklärungen in Oberösterreich und 500 in Wien mussten wir in der Hitze und bei Regen, vor den Gemeindeämtern, auf komplizierte Art sammeln. Sonst ist das in Europa nirgendwo...
09.10.2017
Am 7.10. protestierten rund 30 AntifaschistInnen in Vöcklabruck gegen das Wahlkampf-Bierzelt der FPÖ. Die Kundgebung wurde organisiert vom Bündnis Vöcklabruck gegen Rechts, an dem sich die SLP seit...
06.10.2017
Die SLP tritt an. Nicht nur bei unseren Wahlkampfaktionen bekommen wir viel gute Rückmeldung auf unser Programm und unsere Methoden, auch aus unserem Umfeld haben wir viel freudige Reaktionen gehört...

Seiten

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

6.10.2017

Der Wahnsinn des Kapitalismus: immer wieder wird beklagt, es gäbe wegen der Sozialleistungen ja keinen "Anreiz" zu arbeiten. Jüngst äußerte sich auch Eliten-Kandidat Kurz diesbezüglich. Mal ganz...mehr