Betrieb und Gewerkschaft

20.10.2017
Die Wahlen sind geschlagen und es haben wieder die Rechten&Reichen gewonnen. Der neue Nationalrat ist in seiner Zusammensetzung noch bequemer für die Reichen und wir müssen befürchten, dass der...
17.10.2017
Die Wahlen sind geschlagen, die Regierungsbildung ist offen, die Perspektiven scheinen düster. Die ÖVP hat gewonnen, aber schwächer als sie bereits gehandelt wurde. Die FPÖ hat zugelegt, ist weit...
10.10.2017
Die SLP hat sich im Wahlkampf vorgenommen, Themen einzubringen die andere Parteien nicht bringen. Gesagt getan: Mit der Forderung nach "mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen im Sozialbereich...
10.10.2017
Anfang 2017 fanden in Serbien die größten Massenproteste seit dem Sturz von Milošević statt. Zehntausende protestierten gegen Wahlbetrug und die autoritäre Politik von Vučić. Von Anfang an waren...
10.10.2017
Am 20. September beginnen die Kollektivvertragsverhandlungen in der Metallindustrie. Das Besondere daran ist, dass sie mitten im Wahlkampf stattfinden. Interessant sind heuer nicht nur höhere Löhne,...
10.10.2017
Im August wurden in London vier Krankenhäuser bestreikt. Die dort arbeitenden Reinigungskräfte forderten eine Erhöhung des Stundenlohnes um 30 Cent. Die haben sie noch nicht erreicht. Es kann gut...
10.10.2017
 Im Regierungsprogramm 2017/18 findet sich neben grauslichen Angriffen auch „Mindestlohn“ - delegiert an die „Sozialpartner“. Am 30.6.2017 haben diese eine „...
29.09.2017
ein Interview mit Chrsitoph Stoik, Aktivist bei „Aufbruch“ in der Bezirksgruppe Wien-Meidling/Liesing und wissenschaftlicher Mitarbeiter am FH Campus Wien - Soziale Arbeit. SLP: Du...
27.09.2017
, , ,
Am 27.9.2017 fand in Linz eine Gewerkschaftskundgebung gegen den Angriff der Geschäftsführung von „promente Reha“ auf die Kollektivverträge (KV, hier unsere Stellungnahme http://bit.ly/...
26.09.2017
Wieder einmal gibt es einen Versuch, die Löhne und Gehälter im Sozialbereich zu kürzen. Diesmal bei „promente“. Diese Sozialorganisation bietet Betreuung und Unterstützung bei psychischer...

Seiten

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

6.10.2017

Der Wahnsinn des Kapitalismus: immer wieder wird beklagt, es gäbe wegen der Sozialleistungen ja keinen "Anreiz" zu arbeiten. Jüngst äußerte sich auch Eliten-Kandidat Kurz diesbezüglich. Mal ganz...mehr