Irland N&S

26.05.2018
Am 25.05.18 wurde in Irland das Referendum über den 8. Verfassungszusatz durchgeführt. Dieser ist dafür verantwortlich, dass jeden Tag ungefähr ein Dutzend Frauen dazu gezwungen ist, ins Ausland zu...
23.03.2018
Die irische Rechtslage bezüglich Schwangerschaftsabbruch ist eine der restriktivsten in Europa: Abtreibung ist sogar bei Vergewaltigung oder Inzucht verboten, und selbst für “Beihilfe”...
12.07.2017
Nicht mehr vor Spielen sich in einer öffentlichen Toilette umziehen müssen. Nicht mehr die Trainingsanzüge mit den jüngeren Spielerinnen teilen müssen. Entschädigung für die Tage, die die...
12.07.2017
Nigeria: Sozialist wiedergewähltDagga Tolar, Aktivist des „Democratic Socialist Movement“ (DSM – CWI in Nigeria), wurde als Vorsitzender der LehrerInnengewerkschaft (Nigeria Union...
11.04.2017
Am 29. März vollzog der irische Staat eine drastische Wende hin zu einer autoritären Offensive. Diese Offensive versucht Widerstand zu kriminalisieren. Es geht insbesondere um den symbolischen...
10.04.2017
Die irische Regierung versucht Proteste gegen ihre unsoziale Politik zu kriminalisieren.Am 21.10.2016 wurde ein 17jähriger wegen „Freiheitsberaubung“ schuldig gesprochen. Die „...
23.03.2017
, , ,
Am 23.3. haben wir anlässlich des internationalen Aktionstages eine Kundgebung vor der irischen Botschaft organisiert und im Anschluss dem stellvertretenden irischen Botschafter eine...
24.02.2017
Die überzogene Anklage und der Schuldspruch wegen Freiheitsberaubung  eines 17-Jährigen, der an einer friedlichen Sitzblockade teilnahm, markieren einen signifikanten und gefährlichen Schritt in...
14.02.2017
Es ist ein skandalträchtiges Urteil: Ein 17 Jahre alter Schüler, der im November 2014 an den Protesten gegen die Einführung einer Sonderabgabe auf Trinkwasser im Dubliner Vorort Jobstown teilgenommen...
25.01.2017
Ein 17-Jähriger Ire wurde wegen Freiheitsberaubung verurteilt – weil er an einem Protest gegen Wassergebühren teilnahm, der das Auto der Vizekanzlerin behinderte. Die Verurteilung ist blanke...

Seiten

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

23.5.2018

Der Wahnsinn des Kapitalismus: Wir arbeiten grad am nächsten Vorwärts, im Schwerpunkt geht es um Imperialismus und die wachsende Kriegsgefahr. Dazu passend verschickt die schwedische Regierung an...mehr