Innenpolitik

Immer mehr Menschen sind im Beruf einem hohen Risiko ausgesetzt, sich mit Covid 19 anzustecken. Besonders betrifft dies Sparten mit schlechtem Arbeitsschutz und Knebelverträgen, wie Gastronomie, Bau, Schlachthöfe oder... Weiterlesen

Antifaschismus und Antirassismus

25. Juli: Die „Österreicher“ (Nachfolgeorganisation der Identitären) versuchen in Linz eine Straßenaktion zu veranstalten. Zahlreiche Antifaschist*innen, darunter auch SLP-Aktivist*innen, blockieren die Kundgebung,... Weiterlesen

Internationales

Die sozialistisch-feministische Plattform Rosa und die Internationale Sozialistische Alternative (ISA) hatten für 14. August zum internationalen Aktionstag in Solidarität für Frauenrechte und feministische Aktivist*... Weiterlesen

Frauen und LGBT

Am 12. Juni protestierte das Frauentagsbündnis am Taubenmarkt in Linz gegen den Lohnunterschied zwischen Männern und Frauen – dabei auch Aktivist*innen der SLP. Der Tag steht für den geschlechtsspezifischen Gesamt-... Weiterlesen

Betrieb und Gewerkschaft

550 Voest-Kündigungen Der Voestalpine-Konzern will in der Steiermark 550 von 9.100 Beschäftigten kündigen (250 bei Tubulars/Kindberg und bis zu 300 im Luftfahrtbereich/Kapfenberg). Der Vorstandsvorsitzende Eibensteiner... Weiterlesen

Geschichte und politische Theorie

Vor 250 Jahren wurde G. W. F. Hegel geboren. Seine Philosophie der Dialektik und der historischen Analyse wurde insbesondere durch die Erfahrungen der Französischen Revolution angestoßen. Für Hegel verwirklichte sich... Weiterlesen

Andere Themen

Eckharts Antisemitismus Eine welt- und sprachgewandte Kabarettistin klopft antisemitische Sprüche? Leider ja. O-Ton Lisa Eckhart: „Am meisten enttäuscht es von den Juden. Da haben wir immer gegen den Vorwurf gewettert,... Weiterlesen