Sozialbereich

26.10.2020
In Brüssel demonstrierten Beschäftigte für bessere Arbeitsbedingungen im GesundheitsbereichAm 13.9. nahmen in Brüssel mehr als 7.000 Menschen an einem Protest teil, der vom Aktivist*innennetzwerk...
02.10.2020
Am 3. Oktober findet die Demonstration "Applaus ist nicht genug! Arbeitszeitverkürzung - höhere Löhne - mehr Personal"  statt (3.10., 13:30, Platz der Menschenrechte, https://www....
03.09.2020
Wie hat sich die Arbeitssituation in deinem Bereich seit Corona verändert?Wegen Corona konnten viele Pfleger*innen, die hier tätig sind nicht in ihre Heimatländer ausreisen. Viele von ihnen haben...
15.08.2020
Der ÖGB fordert einen „Corona-Tausender“ für die „HeldInnen“, „die während der Corona-Krise das Haus verlassen mussten, um zu arbeiten und damit einem erhöhten...
15.08.2020
- Favoriten: Wo war der ÖGB? Als im Juni Rechtsextreme aus dem Umfeld der türkischen Grauen Wölfe linke Kundgebungen und Einrichtungen in Wien Favoriten angriffen, sorgte das für bundesweite...
15.08.2020
Am 12. Juni protestierte das Frauentagsbündnis am Taubenmarkt in Linz gegen den Lohnunterschied zwischen Männern und Frauen – dabei auch Aktivist*innen der SLP. Der Tag steht für den...
15.08.2020
Umfragen zeigen, dass die überwältigende Mehrheit der Bevölkerung die „Sicherstellung einer adäquaten Gesundheitsversorgung“ als zentrale staatliche Aufgabe ansieht. Gleichzeitig haben...
04.08.2020
Die Belastung der Beschäftigten im Sozial- und Gesundheitsbereich war schon vor Beginn der Corona-Krise hoch. Die Probleme reichen von Unterbezahlung bis zu fehlendem Personal. All dies wurde durch...
11.07.2020
Am 12. Mai war der Internationale Tag der Pflege. Wir nutzten diesen Aktionstag, um auf die Missstände im Gesundheits- und Sozialbereich aufmerksam zu machen, der sich schon vor der Coronakrise in...
11.07.2020
Im Zuge der Coronakrise wurde oft davon gesprochen, wie wertvoll und wichtig die Arbeit im Sozial- und Gesundheitsbereich für unsere Gesellschaft ist. Betrachtet man die Gehälter und die...

Seiten