Aktivitäten und Berichte

17.06.2024

Proteste in Frankreich

EU-Wahlen: Widerstand von unten als beste Antwort auf den RechtsruckJetzt in Schulen, Unis und Betrieben aktiv werden!Die Ergebnisse der EU-Wahlen waren für viele Menschen europaweit ein Schock. In...
31.05.2024
Am Wochenende des 24.-26. Mai trafen sich Mitglieder der ISA aus ganz Österreich und zahlreiche internationale Gäste zur Bundeskonferenz um die aktuelle politische Situation zu analysieren und daraus...
08.05.2024
"Als Mittelschullehrerin möchte ich meinen höchsten Respekt und Solidarität mit dem Camp im Alten AKH ausdrücken. Seit Monaten sehen wir wie in Gaza Kinder bzw. Schüler*innen und Lehrer*innen...
08.05.2024

ROSA-Block in Wien

,

ISA und ROSA in Salzburg

,

ISA- und ROSA-Aktivist*innen in Linz

,

ROSA-Block in Linz

,

Solidarität mit Gaza am 1. Mai

,

ROSA-Aktivist*innen in Wien

,
ISA- und ROSA-Aktivist*innen haben gemeinsam diverse Demos am 1. Mai in Wien, Graz, Linz und Salzburg besucht. Wir haben diesen traditionellen Kampftag der Arbeiter*innenklasse genutzt um gegen jede...
07.05.2024
"Ein halbes Jahr lang, nachdem sie zurecht die Toten des verabscheuungswürdigen Hamas-Angriffs beklagt hat, hat die Leitung der Uni Wien zum darauffolgenden Massenmord in Gaza geschwiegen.Sie...
26.03.2024
Rechtsruck und eine drohende Regierungsbeteiligung der FPÖ hat auch in Österreich - inspiriert von den Protesten in Deutschland - Zehntausende auf die Straße gebracht.  Dort und bei den jährlich...
11.03.2024
,

ROSA auf der Demo in Wien

, ,

Öffentl. Betriebsversammlung in Wien

,

ROSA und ISA auf der Demo in Linz

,

Demo in Graz

Wien: Hunderte nahmen an den öffentlichen Betriebsversammlungen organisiert von mehreren Betriebsrät*innen, aktiven Beschäftigten und Initiativen aus dem Sozialbereich (wie "Wir sind sozial aber...
03.03.2024
Keine einzige weniger!Schock und Trauer erfassten Wien am vergangenen Freitag (23.2.), als innerhalb von weniger als 24 Stunden 5 Frauen brutal ermordet wurden. Bei zwei Frauen handelte es sich um...
05.02.2024
Die Wahlen zu den Arbeiterkammern haben begonnen. Gerade angesichts der Teuerung, steigendem Arbeitsdruck, Personalmangel und dem Notstand im Gesundheits-, Bildungs- und Sozialbereich wäre eine...
05.02.2024
Ende Oktober 2023 begannen die Verhandlungen für den größten Kollektivvertrag im Handel für rund 430.000 Beschäftigte und 15.000 Lehrlinge. Die Gewerkschaft GPA forderte anfangs 11% Lohnerhöhung und...

Seiten