Alle Artikel

22.02.2023

Am 1.10. haben Rosa und ISA-Aktivist*innen eine Kundgebung gegen den jährlich in Salzburg stattfindenden „Marsch fürs Leben“ veranstaltet. Ziel war, gegen konservative Fundamentalist*...

21.02.2023

Wo? ACHTUNG: GEÄNDERTER ORT!WEST Space, Augasse 2-6, 1090 WienWann? Sa. 18. März 10:00 Uhr bis So. 19. März 18 UhrUnterkunft?von Freitag bis Montag, Essen: Sa. + So.Mehr Infos zu...

15.02.2023

Am Freitag, den 10. Februar, am Vorabend des 44. Jahrestages der Gründung der Islamischen Republik, kamen prominente iranische Oppositionelle zusammen, um sich als eine Art vereinte liberale...

11.02.2023

Mehrstöckige Gebäude stehen neben pulverisierten. Ein Vater, der die Hand seiner toten Tochter hält, während ihr Körper, noch auf einer Matratze liegend, zwischen den Betonmassen eingeklemmt ist....

09.02.2023

Zuerst dürfen wir nicht vergessen, wer die FPÖ groß gemacht hat: Die anderen etablierten Parteien. Die ÖVP hat die FPÖ in die Regierung geholt und setzt schon seit Jahren das rassistische Programm...

01.02.2023

Wut zu WiderstandIhre Krisen & Unsere AntwortenKlimakrise, Krieg, Teuerung, Pflegenotstand, Gewalt an Frauen und LGBTQI+, rechtsextreme Kräfte im Aufwind - aber auch der beeindruckende Aufstand...

27.01.2023

Am 27. Januar 2005 jährte sich der Tag der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz durch die Rote Armee zum 60. Mal. Über 1,5 Millionen Menschen wurden an diesem Ort in den Gaskammern und durch...

24.01.2023

Wie im Präsidentschaftswahlkampf angekündigt, hat die Regierung Macron ihre Pensionsreform auf den Weg gebracht. Auf der Tagesordnung stehen die Anhebung des Pensionsalters von 62 auf 64 Jahre und...

24.01.2023

Dieser Artikel erschien zuerst am 14. Jänner 2023 auf der internationalen Website der ISA.Wie wichtig eine Verallgemeinerung und Eskalation der Aktionen ist, wird durch die Ankündigung neuer Angriffe...

21.01.2023

Dies ist nun das zehnte Jahr, in dem ich die Ehre habe, als gewählte Vertreterin der arbeitenden Menschen in Seattle zu dienen. Die Arbeiter*innen in Seattle haben durch ihre Organisierung an der...

20.01.2023

„Jin, jiyan, azadi!“ (dt. Frau, Leben, Freiheit) lautet das Motto der revolutionären Bewegung im Iran. Seit September gehen vor allem Frauen, ethnische Minderheiten und junge Menschen...

20.01.2023

2020 gab es einen Rekord an bei der NGO Zara gemeldeten rassistischen Vorfällen. Rassismus ist allgegenwärtig und ein Problem des Systems. Alltägliche Diskriminierung aufgrund der Hautfarbe oder...

17.01.2023

In der Diskussion um soziale Gleichheit wird oft bessere Bildung als Schlüssel präsentiert. Das ist nachvollziehbar, jedoch nicht die Lösung, die soziale Ungleichheit aufzuheben. Das Bildungssystem...

17.01.2023

Mit jedem Tag des Ukraine-Krieges verschärft sich nicht nur das Leid in der Ukraine und dreht sich die Eskalationsspirale weiter Richtung umfassenden Krieg zwischen den zwei Blöcken, sondern auch die...

17.01.2023

Die Rechte gewinnt Wahlen in Italien, Bolsonaro schneidet stark ab, Trump baut seine Kräfte auf - die Rechten scheinen in der Offensive zu sein. Neben Rassismus sind die Zielscheibe meist Frauen und...

17.01.2023

Nach nur 45 Tagen verabschiedet sich Liz Truss aus der Nummer 10 in der Downing Street. Ein Ausdruck der tiefen Krise, in der sich das kapitalistische Mutterland Großbritannien befindet. Sie wollte...

17.01.2023

Am 25.9. wurde im Dane County im von den Republikanern regierten US-Bundesstaat Wisconsin der Schutz zum Recht auf Abtreibungen erkämpft. Dies war nicht nur ein wichtiges Ereignis, um das Recht auf...

17.01.2023

Spätestens seit den 1990er Jahren hat die einst starke Arbeiter*innnenbewegung in Österreich keine Partei mehr, während die extreme Rechte mit der FPÖ von 5-6% auf über 25% explodierte. Der Aufstieg...

17.01.2023

Die Inflation galoppiert. Für alle ohne Spitzen-Einkommen ist sie weit höher als offiziell. Denn die Preise für Wohnen, Transport und Lebensmittel steigen noch schneller.Höchste Inflation seit 70...

17.01.2023

Frauen waren immer Teil der Arbeiter*innenbewegung, auch wenn kleinbürgerliche und reformistische Kräfte stets versuchten, sie zurückzudrängen. Das begann bei der Debatte um Frauenarbeit im 19....

Seiten