SLP-Aktivitäten

12.09.2019
, , ,
Die SLP tritt bei den Nationalratswahlen in Oberösterreich an. Diese Themen und Forderungen stellen wir dabei in den Mittelpunkt. Unser Wahlprogramm ist keine Ansammlung von Wahlversprechen, sondern...
06.07.2019
Aufräumen mit Schwarz-BlauIn eineinhalb Jahren Regierungszeit hat Schwarz-Blau eine Welle von Angriffen auf Arbeitnehmer*innen, Arbeitssuchende, Frauen, Asylwerber*innen, Migrant*innen und alle, die...
29.11.2022
, , , , , , , , ,
Tausende Jugendliche, Frauen, Männer und LGBTQIA+ Personen beteiligten in ganz Österreich an Aktionen am internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen und LGBTQIA+. ISA- und ROSA-...
29.11.2022
, ,
Heute streiken die Eisenbahner*innen, mit einem 24 h langem Warnstreik wird klar wer die Arbeit leistet. In Zeiten mit 11% ist jedes Angebot der Arbeitgeber darunter einfach ein Reallohnverlust,...
25.11.2022
Letzte Woche waren wir bei der Streikschulung der oberösterreichischen Kindergärten und Horte in Leonding, um unsere Solidarität auszudrücken und sind für einen gemeinsamen Streik aller Teilbereiche...
10.11.2022
,
Am 9. November fand die 178. Vollversammlung der Wiener Arbeiterkammer statt. Auf Initiative von Rosa und der ISA brachte die Liste KOMintern einen Antrag zur Unterstützung der Proteste im Iran ein....
09.11.2022
Am vergangenen Wochenende fand das Diskussionsevent „Eine Welt zu gewinnen“ wieder „offline" statt. Nachdem es nach zwei Jahren Pandemie nur online stattfinden konnte, trafen...
13.10.2022
,
Am 1. Oktober haben einige unser Aktivist*innen der feministisch-sozialistischen Initiative ROSA und der ISA aus drei verschiedenen Bundesländern eine Kundgebung gegen den jährlich in Salzburg...
10.10.2022
Wie bereits letzte Woche am 27.09. (https://www.slp.at/artikel/solidarit%C3%A4t-mit-den-protesten-im-iran-widerstand-auch-hier-10988) hat auch diese Woche am Samstag den 8.10. in Wien eine...
29.09.2022
In Wien fand am 28.9. eine Demonstration anlässlich des „Internationalen Tages für sichere Abtreibung“ statt. Aktivist*innen von ISA und Rosa waren vor Ort und waren der einzige...

Seiten