Frauen und LGBT

02.12.2022
Artikel aus der ROSA-Zeitung vom März 2022Am 14. Jänner 2022 gingen Zehntausende Menschen in ganz Irland nach einem Aufruf der Lehrer*innengewerkschaft auf die Straße und auch irische...
29.11.2022
, , , , , , , , ,
Tausende Jugendliche, Frauen, Männer und LGBTQIA+ Personen beteiligten in ganz Österreich an Aktionen am internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen und LGBTQIA+. ISA- und ROSA-...
25.11.2022
Letzte Woche waren wir bei der Streikschulung der oberösterreichischen Kindergärten und Horte in Leonding, um unsere Solidarität auszudrücken und sind für einen gemeinsamen Streik aller Teilbereiche...
23.11.2022
"Frau, Leben, Freiheit" - das ist der Slogan, den die Massen im Iran nach der Ermordung der 22 Jährigen Jina (Mahsa) Amini auf den Straßen rufen. Von Kurdistan bis Aserbaidschan, von Sistan...
21.11.2022
*Diese Stellungnahme wurde vor den Entwicklungen rund um die Aussagen von Thomas Schmidt erstellt. Die Ereignisse seit den Aussagen bestätigen und vertiefen aber die Widersprüche in der Koalition...
21.11.2022
Jin, Jiyan, Azadi! Frau, Leben, Freiheit! Ni una menos! Kein einzige weniger!Für internationale Solidarität:Die revolutionäre Bewegung im Iran gegen eines der brutalsten Regime der Welt wird...
17.11.2022
ROSA ist eine sozialistisch-feministische Kampagne der ISA (Internationale Sozialistische Alternative). Wir sind aktiv gegen jede Form von Sexismus, Rassismus, LGBTQIA+ Feindlichkeit, Unterdrückung...
15.11.2022
Vor dem Hintergrund der Massenbewegung im Iran gegen das Regime und den ersten Todesurteilen gegen die Gefangenen, die seit Beginn der Bewegung festgenommen wurden, der brutalen Repression usw. sind...
10.11.2022
,
Protestkundgebung vor der UNO-CityDonnerstag, 17.11. - 17:30 (Achtung: geänderte Uhrzeit)Am 17.11. und 18.11. finden in Wien Gespräche der IAEA (Internationale Atomenergie-Organisation) mit...
10.11.2022
,
Am 9. November fand die 178. Vollversammlung der Wiener Arbeiterkammer statt. Auf Initiative von Rosa und der ISA brachte die Liste KOMintern einen Antrag zur Unterstützung der Proteste im Iran ein....

Seiten