Alle Artikel

01.05.1997

1996 waren in Österreich insgesamt 708.753 Menschen arbeitslos, im Schnitt blieben sie es für 121,4 Tage. Im Jänner 1997 erreichte die Zahl der Beschäftigungslosen mit knapp 300.000 den Höchststand...

01.04.1997

Am 15.3. versuchte Haider sein “Jugendprogramm” in der Wiener Disco Nachtwerk zu präsentieren. JRE u. a. Gruppen riefen zu einer Gegenkundgebung (100 TeilnehmerInnen) vor den Toren des Tanztempels,...

01.04.1997

In den letzten Wochen und Monaten schwappte eine nie dagewesene Welle rassistischer Hetze, Verleumdungen und Verdrehungen über Österreich. TrägerInnen dieser Hetze finden sich in allen möglichen...

01.04.1997

Der Zusammenbruch von dubiosen Finanzanlagefirmen hat in dem drei Millionen Einwohner zählenden Albanien eine Revolte ausgelöst. Wochenlange Auseinandersetzungen führten zu einer weitgehenden...

01.04.1997

Das Ende der Ära Kohl hat begonnen. Kaum ein Tag in den letzten Wochen ohne wütende Proteste von ArbeiterInnen gegen Arbeitsplatzvernichtung und Sozialabbau: Nach dem Anstieg der Arbeitslosigkeit...

01.04.1997

Pornographie als Befreiung von sexueller Unterdrückung, jede Menge Klischees eines Amerikas, wie es sich selbst gern sieht und banale, peinliche Dialoge: Larry Flynt - die nackte Wahrheit. So einen...

01.04.1997

In Zeiten einer stagnierenden Weltwirtschaft und sinkender Wachstumszahlen scheinen die asiatischen Tigerstaaten den Ausweg aus der Krise zu zeigen. Dem Aufstieg von Südkorea, Taiwan, Hongkong und...

01.04.1997

Die KP Chinas kam 1949 an der Spitze der Volksbefreiungsarmee, die sich vor allem auf Bauern stützte, an die Macht. Sie führte einen entschlossenen Kampf gegen den japanischen Imperialismus und...

01.04.1997

Der Tod von Deng Xiaoping, dem Architekten der kapitalistischen Restauration in China, und die Eingliederung Hong Kongs am 30.6.97 bedeuten einen neuen Abschnitt in der Geschichte Chinas. Die 1978...

01.04.1997

Bundeskanzler Viktor Klima hat ein Neun-Punkte-Programm für mehr Arbeitsplätze vorgestellt. Mit diesem Programm vollzieht er programmatisch eine Wende, die realpolitisch schon längst stattgefunden...

01.04.1997

Die Bundesregierung hat beschlossen, Sonntagsarbeit kollektivvertraglich zuzulassen, „wenn dies zur Verhinderung eines wirtschaftlichen Nachteils sowie zur Sicherung der Beschäftigung erforderlich...

01.04.1997

Die österreichischen Fluggesellschaften AUA und Lauda fusionieren. Doch während sich die Mangager beider Unternehmungen schon einig über Sozial- und Personalabbau sind, liefern sich AUA- und Lauda-...

01.04.1997

Wahlzeit ist auf der Uni ausgebrochen. Die abgelaufene Periode der Interessensvertretung der Studierenden war wohl eine der turbulentesten in ihrer Geschichte. Erstmals war es vor zwei Jahren...

01.04.1997

Bei den Kärntner Gemeinderatswahlen hat die SPÖ vor allem in Klagenfurt eine schwere Niederlage eingefahren. ÖVP-Kandidat Scheucher setzte sich mit 67,8 % der abgegebenen Stimmen klar gegenüber dem...

01.04.1997

„Seitdem den Kapitalisten die Profitchancen durch Gentechnologie bewußt wurden, werden Unsummen in diesen Bereich gesteckt. Die Gentechnologie verspricht die Lösung des Welternährungsproblems durch...

01.04.1997

Ganz Österreich im Volksbegehrensfieber? Die Erwartungen sind groß. Können jetzt tatsächlich Verbesserungen von unten erkämpft werden? Volksbegehren sind in unserem politischen System das einzige...

01.03.1997

Seit Jahren wird für die Rahlgasse im 6. Bezirk eine Fußgängerzone gefordert und auch versprochen. Getan hat sich bis heute nichts. 25 Parkplätze sind wichtiger als 545 SchülerInnen. Doch seit...

01.03.1997

Die Zahl der Arbeitslosen in Österreich steigt von Stunde zu Stunde. Und prompt wird das Thema „Ausländer“ wieder an die erste Stelle der Tagesordnung gesetzt. Der neue Innenminister Schlögl will...

01.03.1997

So sanieren die einen... Unter dem Titel „So sanieren die anderen“ veröffentlicht das „profil“ eine Serie im Sinne von Bundeswirtschaftskammer und Industriellenvereinigung. Es wird uns anhand von...

01.03.1997

Mitte Februar wurde ein neuer Höhepunkt in der Geschichte rechtsextremer Verstrickungen in Wels öffentlich. Die endlose Geschichte der Verteidigung brauner Symbole und Vereine durch die Welser SPÖ...

Seiten