Privatisierung/Öffentlicher Dienst

14.05.2016
Die „Leistungen“ der Reichen und Superreichen sind Erben, Betrug und Diebstahl. Der Steuerflüchtling und Gewerkschaftsfeind Frank Stronach, die Erbin Heidi Horten, der...
05.04.2016
Österreichs Wirtschaft ist offiziell alles andere als im Höhenflug. Doch Unternehmen kassieren nach wie vor ordentlich ab. Gleichzeitig wird die alte Leier von „wir müssen jetzt alle den Gürtel...
04.04.2016
Offiziell sind 475.000 Menschen arbeitslos. Rund 1,3 Millionen Menschen sind armutsgefährdet. Gleichzeitig hat das reichste 1 % hierzulande ein Vermögen von 700 Milliarden Euro. Weit über 100...
03.04.2016
Die aktuelle Periode ist eine extrem polarisierte. Die alles überschattenden Themen sind Flüchtlinge und der Aufstieg des Rechtsextremismus. Doch es ist besonders wichtig, die anderen, dahinter,...
03.04.2016
Beim Berliner Universitätsklinikum Charité dauerten die Tarifverhandlungen  zum Thema Personalbemessung und Gesundheitsschutz bei Redaktionsschluss noch an. Doch bereits jetzt weitet sich die...
19.10.2015
Kaum sind die Wahlen vorbei, beginnt die grausame Normalität. Denn bei der Frage, wer für die Krise zu zahlen hat, sind sich die etablierten Parteien erstaunlich einig. Wir müssen uns nicht nur warm...
16.10.2015
Oberösterreich: In Linz wird bei Arbeitslosen gespart. 100 000.- weniger stehen 2015 für den beruflichen Wiedereinstieg von SozialhilfeempfängerInnen, Menschen mit Beeinträchtigungen und anderen auf...
24.09.2015
Von der „Spitalsreform“ über Lohnkürzungen im Öffentlichen Dienst bis zum Kahlschlag im Behinderten- und Sozialbereich: Der Sozialabbau wird nicht nur von der ÖVP-Mehrheit unterstützt,...
11.09.2015
, , , , ,
Arbeitszeitverkürzung bei vollem Lohn und Mindestlohn von 1.700.- statt Geld für Superreiche, Banken und Konzerne:Sonja Grusch, 45, Spitzenkandidatin: Das reichste 1% besitzt 470 Milliarden Euro....
11.09.2015
Als Rot-Grün 2010 die Stadtregierung in Wien übernahm, warnten die Rechten schon panisch mit Hammer-und-Sichel-Logo vor dem Sozialismus in einer Stadt. In der Regierungspolitik fanden sich allerdings...

Seiten