Privatisierung/Öffentlicher Dienst

13.12.2012
Viele aktive KollegInnen hatten befürchtet, dass diesmal weniger auf die Straße gehen würden. Im Landeskrankenhaus hatte die Geschäftsführung darauf bestanden alle Operationen durchzuführen, der...
11.12.2012
Wie ist die Stimmung unter den KollegInnen? Naja, die Stimmung ist aufgeheizt. An sich hätten wir ja auch genug Arbeit. Es gibt auch einen großen Frust wegen der geringen Anerkennung. Dabei hat...
10.12.2012
Wie ist die Stimmung in deiner Abteilung angesichts der Nulllohnrunde? Sehr geteilt. Wir haben in meiner Abteilung viele die lange dabei sind, die sich nicht allzu betroffen fühlen, weil nicht...
07.12.2012
Wie ist die Stimmung in deiner Abteilung angesichts der Nulllohnrunde? Die Tatsache, dass die Regierung erneut eine Nulllohnrunde eingeplant hat wurde selbstverständlich mit Unmut aufgefasst. Die...
06.12.2012
Privatisierungen Seit Ende der 1970iger Jahre hat die „Verstaatlichte“ als billiger Rohstofflieferant der heimischen Wirtschaft ausgedient. Mit dem Beginn der ÖMV-Privatisierung 1987 verscherbelte...
04.12.2012
Es war kalt, es war laut es war kämpferisch. Zwischen 3.500 und 5.000 Landesbeschäftigte (von insgesamt 9.000) marschierten am Montag, dem 3. Dezember vormittags in drei Demonstrationszügen  auf...
04.12.2012
In Salzburg haben am Montag den 3.12. rund 3.500 KollegInnen gegen die Nulllohnrunde protestiert. Sie haben damit den vielen anderen betroffenen in Bund und Ländern aus der Seele gesprochen. Nun...
06.11.2012
Vor drei Jahren erregte der „Kindergartenaufstand“ Aufsehen. Doch seither ist nicht viel geschehen. Nun reagierte die Gewerkschaft auf den Druck aus den Kindergärten: Am 6.10. haben 4.000...
31.10.2012
Der zahnlose Europäische Gewerkschaftsbund (EGB) hat für den 14. November einen Aktions- und Protesttag beschlossen. Die kurze Frist kann und wird von vielen Gewerkschaften als Ausrede genommen...
01.10.2012
Viel schwerer habe man es „in der Privatwirtschaft“.・Diese Schubladisierung ist unsinnig. Gerade der öffentliche Dienst – in Bund und Land - zeigt beim Ausbau prekärer Arbeitsverhältnisse viel...

Seiten