Naher Osten

11.05.2016
Seit 2008 steigt die gewerkschaftliche Organisierung in Israel/Palästina stark. 40.000 Beschäftigte traten 2014 und 2015 dem Gewerkschaftsdachverband Histadrut bei. Es waren jüdische und...
06.01.2016
In der öffentlichen Debatte zu Syrien wechseln Ohnmacht und Zynismus. So titelt 'Die Zeit': „Syrien ist nicht mehr zu retten“. Die Darstellung des Nahen Ostens ist geprägt von...
06.01.2016
Seit 2011 tobt in Syrien ein weitgehend sektiererischer, großteils entlang ethnisch-religiöser Bruchlinien geführter, Bürgerkrieg. Das Überschwappen des Konfliktes auf die Nachbarländer und das...
06.01.2016
Syrische Armee: trotz allgemeiner Wehrpflicht mittlerweile überwiegend alawitisch.Milizen wurden von Anfang an aufgebaut. Sie verselbstständigen sich unter regionalen Warlords, die sektiererische...
06.01.2016
Seit 2011 tobt in Syrien ein blutiger Bürgerkrieg. Bis jetzt ist kein Licht am Ende des Tunnels zu erkennen, im Gegenteil, die Lage verschlimmert sich von Tag zu Tag. Während zahlreiche lokale Kräfte...
04.01.2016
Wie Krieg und Ausbeutung den Terror in die Welt brachtenZur Geschichte des „Islamischen Staates“Über 32.650 Menschen sind 2014 durch Terroranschläge getötet worden. Das sind 80 Prozent...
09.09.2015
Die Angriffe der türkischen Armee auf die KurdInnen und die Absage Erdo˘gans an Verhandlungen mit der PKK haben die Lage in der Türkei eskaliert. Der türkische Staat hat die IS-Mörderbanden gewähren...
02.09.2015
In Israel regiert die Nationalkonservative Partei „Likud“, mit einem sexistischen Bildungsminister. Gibt es in Israel eine relevante feministische bzw. antisexistische Bewegung?Seit...
25.08.2015
„Rojava“ bedeutet Westen und bezeichnet den westlichen Teil des kurdischen Siedlungsgebiets, der auf syrischem Staatsgebiet liegt. Rojava ist also Syrisch-Kurdistan. Es besteht aus den...
19.08.2015
Die massiven Luftschläge des türkischen Regimes unter Erdoğan auf Lager der kurdischen PKK („Arbeiterpartei Kurdistans“) und die darauf folgenden Reaktionen der PYD („Partei der...

Seiten

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

23.5.2018

Der Wahnsinn des Kapitalismus: Wir arbeiten grad am nächsten Vorwärts, im Schwerpunkt geht es um Imperialismus und die wachsende Kriegsgefahr. Dazu passend verschickt die schwedische Regierung an...mehr