Asyl und Migration

01.03.2016
Alle, die in der Flüchtlingshilfe aktiv sind, kennen den mühsamen Amtsschimmel. HelferInnen verzweifeln an bürokratischen Hürden. Dass es bei diesen Hürden (z.B. bei Mindeststandards für Wohnraum) um...
27.02.2016
 1) Der Song "train of hope" war ja über deine Erfahrungen als Aktivist in der Flüchtlingsbewegung. Warum bist du damals aktiv geworden? Ich hab, wie die meisten, mitbekommen was...
25.02.2016
, ,
Bundesweit gibt es seit Anfang Februar jeden Montag Kundgebungen der rechten HetzerInnen von „Lichter für Österreich“. Ihre „Kerzenniederlegungen“ werden stark von den...
11.02.2016
Schon im Februar des letzten Jahres versuchte Pegida (Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlands) in Graz Fuß zu fassen. Damals stellten sich ihnen ca 1.000 AntifaschistInnen in den...
10.02.2016
, , ,
Nach den Demos in Salzburg, Graz & Wien mobilisierte zum Abschluss der rechtsextremen Ballsaison in Linz ein breites Bündnis gegen den Ball der deutschnationalen Burschenschaften. Auf der...
07.02.2016
In der Silvesternacht hat es rund um den Kölner Hauptbahnhof eine große Zahl gewalttätiger sexueller Übergriffe auf Frauen gegeben, oft verbunden mit anderen kriminellen Aktivitäten wie...
07.02.2016
Die derzeitige Debatte um „Obergrenzen“, „Flüchtlinge“ und „WirtschaftsmigrantInnen“ setzt die Frage des staatlichen Umgangs mit „fremden“ Menschen...
07.02.2016
Die Wissenschaftlerin und Aktivistin Monika Mokre hat mit "Solidarität als Übersetzung - Überlegungen zum Refugee Protest Camp Vienna" ein lesenswertes Buch über die Flüchtlingsbewegung...
05.02.2016
Die oberösterreichische Landesregierung hält, was das schwarz-blaue Regierungsübereinkommen verspricht: Rassismus und Kürzungspolitik. Aktuell berät der Landtag schwere Einschnitte bei der „...
04.02.2016
Am 1. Februar versuchten unter anderem die „Identitären“, gemeinsam mit anderen Rechtsextremen, in allen österreichischen Landeshauptstädten Kundgebungen zu organisieren. Unter dem...

Seiten

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

23.5.2018

Der Wahnsinn des Kapitalismus: Wir arbeiten grad am nächsten Vorwärts, im Schwerpunkt geht es um Imperialismus und die wachsende Kriegsgefahr. Dazu passend verschickt die schwedische Regierung an...mehr