Wohnen

28.08.2012
Der Bund privatisiert Wohnungen und in Wien werden seit den 1990er Jahren keine Gemeindewohnungen mehr gebaut. Begründet wird dies damit, dass die Förderung privater Bauträger (Genossenschaften)...
02.07.2012
In ganz Europa wächst der Widerstand gegen die Sparpolitik. In Irland weigerten sich 50% der Haushalte die neu eingeführte Haushaltssteuer, eine unsoziale Massensteuer, zu bezahlen. Auch das...
04.11.2011
Unbezahlbare Mieten, horrende Gebührenerhöhungen, Wohnungsmangel. Wohnen in Wien ist längst für viele zum Überlebenstraining geworden. Anstatt neuer Gemeindewohnungen und Subventionen für...
31.10.2011
In der Stadt Salzburg zählen offiziell 845 Menschen als wohnungslos. Darunter werden Menschen verstanden, die, da sie sich keine eigene Wohnung leisten können bei FreundInnen, Verwandten oder in...
31.10.2011
So wie verlässlich zum Beginn der Sommerferien die Benzinpreise angehoben werden, werden in Salzburg die Heizkosten verlässlich zum Beginn der kalten Jahreszeit erhöht. Die Salzburg AG erhöhte die...
31.10.2011
Was in den 1970er Jahren vor allem im 7. Wiener Gemeindebezirk begann, fand in anderen Teilen Wiens seine Fortsetzung. Dass die alten Biedermeier-Häuser damals zum Abriss freigegeben wurden, weiß...
22.07.2011
Am Mitwoch den 20. Juli stellte sich uns Mag. Ronald Schlesinger aus dem Büro des Stadtrats für Wohnen Dr. Ludwig im Rahmen unserer SLP-Sommerdebatten zur Diskussion. Dieser Bericht versucht die...
04.07.2011
Die Wohnkosten in Österreich explodieren. Grund dafür ist ein intransparentes Mietengesetz. Während die Höhe der Mieten in Neubauwohnungen grundsätzlich gesetzlich nicht begrenzt ist, ist die...
21.06.2011
Wohnkosten in Österreich explodieren. Mieten in Neubauten sind gesetzlich nicht begrenzt, die Gesetzeslage für Altbauten ist zahnlos: Zu einem Richtwertmietzins dürfen VemieterInnen Zuschläge in...
17.05.2011
Die vorbereiteten Getränke waren nach einer Stunde weg. Der Andrang zur Debatte um den Abrisses des Haus Döbling war groß. Am 9.5. gabs dazu in der Aula des Studentenheims Haus Döbling eine...

Seiten

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

23.5.2018

Der Wahnsinn des Kapitalismus: Wir arbeiten grad am nächsten Vorwärts, im Schwerpunkt geht es um Imperialismus und die wachsende Kriegsgefahr. Dazu passend verschickt die schwedische Regierung an...mehr