Soziales

07.04.2021
Die COVID-Pandemie hat die katastrophale Unfähigkeit des westlichen Kapitalismus offengelegt. Eine neue Studie kommt zu dem Ergebnis, dass 40% der COVID-Todesfälle in den USA vermeidbar gewesen wären...
29.03.2021
Die Corona-Krise ist eine massive Belastung für alle, aber besonders für die Beschäftigten im Gesundheits-, Sozial- und Bildungsbereich. Die Kolleg*innen haben ihre Gesundheit riskiert und unter...
26.03.2021
Während mitten in der dritten Welle der Corona-Pandemie die Spitäler insbesondere in Ostösterreich nahezu an ihre Grenzen kommen und “Expert*innen” trotzdem empfehlen zukünftig...
22.02.2021
Die Infektionszahlen bleiben seit Monaten hoch, während Österreich im internationalen Schnitt mit Impfungen weit zurück liegt. In der Sommer”pause” wurden keine funktionierenden Schritte...
11.02.2021

Widerstand regt sich - aber wo bleibt der ÖGB?

Die Infektionszahlen bleiben hoch, die Übersterblichkeit ist Ausdruck des Versagens der Herrschenden. Arbeitslosigkeit, Zukunftsangst und damit einhergehend psychische Erkrankungen erreichen traurige...
01.02.2021
Als sich Ende Jänner 2020 das CWI nach der Trennung von einer Minderheit in International Socialist Alternative umbenannte, konnte niemand ahnen, welch schwieriges Jahr vor uns liegen würde. Doch...
28.01.2021
Kaum im Amt und schon hat der neue Arbeitsminister Kocher eine Einigung fürs Homeoffice erreicht. Er kann sich also als “Macher” präsentieren. Das die Wirtschaftskammer zufrieden ist, ist bei näherer...
18.01.2021
Aber weist die zentrale Forderung nach null Neuinfektionen in richtige Richtung? Der von linken Aktivist*innen initiierte Aufruf #ZeroCovid hat in wenigen Tagen große Unterstützung bekommen. Der...
20.12.2020
Corona: Schulen schließen oder offen halten? Das Schlechteste aus allen Welten!Die Landes- und Bundesregierungen haben monatelang nichts getan, um Vorbereitungen für die 2. Welle zu treffen und...
18.12.2020
Chaotisch ist noch eine Untertreibung für die Corona-Politik der Bundes- und Landesregierungen. Beim Ausbruch der Pandemie herrschte noch Verständnis für Pannen. Doch ein Vergleich der Zahlen und...

Seiten