Soziales

22.06.2018
Schwerer Betrug und Untreue – was sich wie eine Stellenausschreibung für eine Karriere als bürgerlicheR PolitikerIn liest ist das Urteil des Wiener Oberlandesgerichts gegen Peter Westenthaler....
19.06.2018
, ,
Unmut über den 12-Stunden Tag entlädt sich am Sommerfest der Industriellenvereinigung.Bis zu 500 Menschen beteiligten sich am 18.6. an einem lautstarken Protest gegen die Einführung des 12 Stundentag...
15.06.2018
Erschreckend sind die Berichte über die Arbeitsbedingungen in den ärmsten Ländern. Beschäftigte, die nicht auf die Toilette gehen dürfen oder keine Pausen machen können. Arbeitstage von zehn, zwölf...
12.06.2018
Angesichts von ständig wachsendem Arbeitsdruck, regelmäßigen Einsparungen und immer mehr Einschränkungen des Angebots für Menschen, die dringend Unterstützung brauchen, war klar: „Es ist genug...
11.06.2018

SLP-Block auf der Demonstration

,

Aktionskollektiv Bildung

, ,

Betriebsrat Wiener Kinder-

und Jugendbetreuung

„Aufmarsch der Empörten, Bildung für alle statt für Eliten.“ So war der Titel unserer sehr erfolgreichen Demonstration am 9.6. gegen die geplanten (und teilweise schon beschlossenen)...
08.06.2018
Die Regierung hat "Deutschklassen" beschlossen und tut so, als ob es zum Wohle der Kinder wäre. Was bringen die bzw. um was geht es aus deiner Sicht wirklich?Der Regierung geht es mit den...
08.06.2018
Das Aktionskomitee Bildung, in dem auch SLPlerInnen aktiv sind ruft zur Demo:Der geplante Raubbau der aktuellen Regierung an unserem Bildungswesen treibt uns auf die Straßen! Wir stehen für eine...
05.06.2018
Kaum eine Woche vergeht, ohne dass die Regierung neue „Reformen“ ankündigt. Eines ist allen gemein: sie bedeuten Umverteilung von unten nach oben und sollen möglichst schnell und...
02.06.2018
Das Österreichische Institut für Berufsbildungsforschung (öbf) hat den zweiten Lehrlingsmonitor, eine Erhebung der Arbeitsbedingungen von Lehrlingen im letzten Lernjahr, herausgebracht. Die...

Seiten

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

23.5.2018

Der Wahnsinn des Kapitalismus: Wir arbeiten grad am nächsten Vorwärts, im Schwerpunkt geht es um Imperialismus und die wachsende Kriegsgefahr. Dazu passend verschickt die schwedische Regierung an...mehr