Prekarisierung/Flexibilisierung

24.02.2020

Do It Yourself: Frauentag Linz

Demo: Internationaler FrauentagSonntag, 8. März 2020 - 14:00 UhrTreffpunkt: Musiktheater/VolksgartenAbschlusskundgebung: Landhaus/PromenadeUnsere Forderungen:Mein Körper - meine Entscheidung♀...
24.02.2020

Do It Yourself: Frauentag Linz

,

-

,

-

,

-

,

-

,

-

,

-

Wir wollen auch Menschen mit verschiedenen Geschlechtsidentitäten, queere, trans und inter Personen, die ebenfalls von Sexismus betroffen sind, ansprechen und einbeziehen. Mit Frauen meinen wir...
15.02.2020
AMS-Maßnahmen werden zunehmend nicht nur für Arbeitslose zur Qual: Auch die Kursleiter*innen leiden unter prekären Arbeitsbedingungen. So ist es für Deutschtrainer*innen in solchen Kursen üblich,...
07.12.2019
Schon vor der Bildung der neuen Regierung gab es die ersten Proteste gegen sie: Die von der SLP unterstütze Initiative „Sozial Aber Nicht Blöd“ organisierte am 11.10. eine Kundgebung....
23.10.2019
Gerade unter 25-Jährige blicken auf immer düsterere Zukunftsaussichten: Unleistbare Wohnungen zwingen junge Erwachsene dazu, immer länger bei ihren Eltern zu wohnen, einmal ausgezogen müssen sie...
06.10.2019
„Piloten ist nichts verboten“ – außer gewerkschaftliche Organisation und angemessene Löhne, wenn es nach Ryanair-Chef Michael O’Leary geht. Dagegen streikten nun Ryanair-Pilot...
29.12.2018
Zum ersten Mal seit 2011 kam es im Metallbereich zu Warnstreiks. Aber schon am 18.11. kam es zu einem Abschluss der Kollektivvertragsverhandlungen. Das Ergebnis ist ein fauler Kompromiss. Während die...
12.11.2018
Was wir gerade erleben, ist ein koordinierter Angriff von Regierung und Unternehmensverbänden auf erkämpfte Rechte und Errungenschaften. Was die Regierung mit Gesetzen wie der Einführung des 12h...
29.10.2018
Zwei Monate durfte sich Österreich mit den über 5.000 Beschäftigten von Kika/Leiner freuen. Durch die Vermittlung von Bundeskanzler Kurz wurde die insolvente Möbelhausgruppe verkauft. Während die...
09.10.2018
Ein Jahr nach der Wahl können sich Banken, Konzerne & Superreiche in Österreich freuen: Wie´s aussieht haben sie ihre Wahlkampfspenden an Kurz, Strache & Co schnell wieder herinnen....

Seiten