LGBT

12.07.2017
Der Kampf für LGBTQ-Rechte ist ein Kampf der gesamten ArbeiterInnenklasseAm 17. Juni fand in Wien die Regenbogenparade statt. Gut so! Die Errungenschaften des Kampfes um LGBTQ-Rechte (Lesbian,...
12.07.2017
Gestern, Heute, Morgen: Für gleiche Rechte - gegen Sexismus und Homophobie!Seit Jahren müssen wir jedes einzelne noch so kleine Recht, jede kleine Verbesserung hart erkämpfen. Wir tun das, weil...
25.04.2017
Am 22. April demonstrierten 750 Menschen solidarisch gegen die akute Verfolgung von homosexuellen Männern in der russischen autonomen Republik Tschetschenien. Die SLP war auch dabei. Unsere...
28.02.2017
,
SLP organisiert Solidarität mit Opfern homophober Gewalt – gemeinsamer Widerstand ist nötig!Am Neujahrsmorgen wurde ein 26-jähriger offen Homosexueller in der Linzer Altstadt krankenhausreif...
19.01.2017
Für Millionen fortschrittlicher ArbeitnehmerInnen, junger Leute, MigrantInnen, Frauen, Menschen mit dunkler Hautfarbe, Muslima und Moslems oder Angehörige der LGBTQ-Community überall in den USA war...
20.07.2016
Jährlich versuchen religiöse Fundis und Rechtsextreme, die Regenbogenparade zu stören. Sie sind gegen Abtreibung, Homosexualität, Verhütung, Aufklärung und Kindergärten. Die SLP-Wien setzte durch...
13.07.2016
, ,
Die SLP hat im letzten Monat in verschiedenen Bundesländern bei einigen LGBT+ Veranstaltungen interveniert und dafür mobilisiert. In Wien gab es eine zentral von der SLP organisierte Protestaktion...
22.06.2016
m Samstag dem 18. Juli war es wieder einmal so weit: die Regenbogenparade brachte rund 130.000 Menschen auf die Straße. Es wurde laut und bunt gefeiert, aber auch der Toten von Orlando gedacht. Auch...
14.06.2016
2014 gewann Conchita den Song Contest. Doch nach wie vor sind LGBTQI-Personen in Österreich weit von Gleichstellung entfernt. Ob Ausgrenzung am Arbeitsplatz, Homophobie in der Schule, komische Blicke...
13.06.2016
Am 18. Juni findet in Wien die Regenbogenparade statt. Anlass auch für christliche Fundamentalisten, im Schulterschluss mit rechts-außen Aktivisten ihren als "Marsch für die Familie"...

Seiten

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

23.5.2018

Der Wahnsinn des Kapitalismus: Wir arbeiten grad am nächsten Vorwärts, im Schwerpunkt geht es um Imperialismus und die wachsende Kriegsgefahr. Dazu passend verschickt die schwedische Regierung an...mehr