Arbeitskämpfe

10.10.2003
Liebe KollegInnen und Kollegen,   auch und gerade als Beschäftigte aus anderen Branchen wollen wir Euch unsere Solidarität aussprechen. Nach Pensionsraub und Voest-Privatisierung wird mit dem...
11.04.2003
Im Windschatten des Krieges gegen den Irak setzt die österreichische Regierung zu einem beispiellosen Feldzug gegen Pensionen, Gesundheitswesen und Arbeitslosenversicherung an. Bereits Anfang Mai...
26.03.2003
Der Kollaps der Regierung 2002 war für Viele eine Erleichterung. Es gab die Hoffnung, damit sei zumindest die Einbindung der rechtsextremen FPÖ beendet. Über 80 % haben bei der folgenden Wahl gegen...
10.12.2002
Am 17.10 wurde über Melzer-Kopie und Melzer-Druck der Konkurs eröffnet. Ende Oktober ordnete das Handelsgericht die Schließung beider Betriebe an. Rund 120 KollegInnen wurden arbeitslos. Damit nicht...
01.10.2002
Von den Beschäftigten der ÖBB bis zu den LehrerInnen - alle sehen sich mit massiven Angriffen in nächster Zeit konfrontiert. Trotz angekündigten Neuwahlen steht dem öffentlichen Dienst ein `heißer...
01.09.2002
Die Melzer-Firmen (eine größere Druckerei sowie eine Kette von Copyshops) scheinen tiefer in die wirtschaftliche Krise zu kommen. Die Beschäftigten spüren die finanziellen Probleme in mehreren...
01.07.2002
Kommt nach dem heißen Sommer ein heißer Herbst? Wird Österreich auch in Sachen Streiks europareif? Im bisher streikarmen Österreich zeichnet sich eine Trendwende ab. Nicht zuletzt weil der soziale...
01.06.2002
Von Nikolaus Perneczky und Michael Gehmacher, SLP Wien-WestDie Proteste richteten sich nicht nur gegen die bildungsfeindliche Politik der blauschwarzen Regierung, sondern auch mit Nachdruck gegen die...
01.06.2002
Der Streik der PostbusmitarbeiterInnen vom 29. Mai 2002 zeigte vor allem eines auf: ArbeitnehmerInnen sind nicht mehr bereit, kommende Verschlechterungen passiv abzuwarten. Insgesamt blieben am...
15.01.2002
Seit langem ist Semperit in Traiskirchen das Thema öffentlicher Debatten. Spätestens seit 1996, als das Werk erstmals ernsthaft von der Schließung bedroht war und eine Welle der Empörung durchs Land...

Seiten

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

23.5.2018

Der Wahnsinn des Kapitalismus: Wir arbeiten grad am nächsten Vorwärts, im Schwerpunkt geht es um Imperialismus und die wachsende Kriegsgefahr. Dazu passend verschickt die schwedische Regierung an...mehr