Arbeitskämpfe

18.03.2009
Im Herbst rollte eine Protestwelle durch Italien. Worum ging es? Die Bewegung richtete sich gegen die Reform des Bildungssystems, die unter anderem Kürzungen von acht Milliarden...
10.03.2009
Als Vater zweier schulpflichtiger Kinder kann ich eine Verlängerung der Unterrichtszeit für LehrerInnen nur ablehnen. Da Vorbereitungszeit durch Unterrichtszeit ersetzt wird, würde es bedeuten, dass...
10.03.2009
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8" /><meta name="ProgId" content="Word.Document" /><meta name="Generator...
06.03.2009
Wir wollen einen ÖGB der seinen Mitgliederauftrag erfüllt! Parteipolitische Spiele, Angst vor der LehrerInnenhatz in den Medien und Träume von der Sozialpartnerschaft sind fehl am Platz! Eines...
04.03.2009
Sehr geehrte Frau Bildungsministerin! Als Schulsprecher habe ich kürzlich Ihr Schreiben bezüglich der Arbeitszeitverlängerung für LehrerInnen erhalten. Darin versuchen Sie, diesen Angriff auf das...
09.02.2009
Der (nur punktuell durchgeführte) Warnstreik der Postbediensteten am 10.12. 2008 gegen die Schließungspläne des Postvorstandes (1000 Postämter, 9000 Beschäftigte) wurde von der GPF-Bürokratie nach...
17.12.2008
Die neue Regierung tritt ihr Amt am Beginn der vielleicht tiefsten Wirtschaftskrise seit Jahrzehnten, wahrscheinlich der 2. Republik, an. Immer wieder werden Vergleiche mit der tiefen...
10.12.2008
Die KollegInnen bei der Post wehren sich gegen den geplanten Stellenabbau und die Schließung von Postämtern. Damit kämpfen sie auch für die KundInnen. Es ist kein Egoismus oder “unweihnachtliches...
10.12.2008
Telekom - Post - AUA - ORF - Siemens Erste österreichweite Warnstreiks zeigen, dass die KollegInnen bei der Post um ihre Arbeitsplätze kämpfen. Nicht nur bei der Post geht es um die Erhaltung...
09.12.2008
Francisco Raposo, Verantwortlicher für internationale Zusammenarbeit im Vorstand der Gewerkschaft der städtischen Beschäftigten von Lissabon (Sindicato dos Trabalhadores do Município de Lisboa -...

Seiten