Alle Artikel

01.05.1999

Am 19. April veranstaltete die SOV eine Veranstaltung im bis auf den letzten Platz gefüllten „Club International“ in Wien Ottakring zum Thema „Bringen NATO-Bomben Frieden und Selbstbestimmung?“. Am...

01.05.1999

In den letzten Jahren ist es in Mode gekommen, jedes Jahr vermarktungsgerecht unter ein Motto zu stellen. Dazu mußte wir 1998 ein „Sissyjahr“ über uns ergehen lassen und 1999 werden wir mit einem „...

01.05.1999

Die Rückkehr zur Weltordnung, die auf dem Völkerrecht beruht - als Alternative zum NATO-Angriffskrieg - ist eine Forderung, die aktuell von Teilen der Antikriegsbewegung gestellt wird. Vergeßlichkeit...

01.05.1999

In Europa herrscht Krieg. Nach dem Fall der Berliner Mauer und dem Zusammenbruch der Sowjetunion wurde das „Ende der Geschichte” und ein Zeitalter des Friedens und der Stabilität prophezeit. Kriege...

01.05.1999

Die ökonomische Situation von vielen Menschen verschlechtert(e) sich in den letzten Jahren zusehends: die Arbeitslosigkeit steigt, durch die Flexibilisierungen sind viele Jobs nicht mehr...

01.05.1999

Prestigeträchtige Aufträge wie die Kuppel des Berliner Reichstages, ... - Waagner-Biró macht nicht gerade den Eindruck eines Unternehmens in der Krise. Dennoch, der Produktionsstandort Stadlau soll...

01.05.1999

In Wien formiert sich eine neue Initiative von Erwerbslosen: AM Sand. Am Sand ist mehr als nur ein Versuch soziale Rechte für Erwerbslose einzufordern. Es geht auch um die Würde der Menschen....

01.05.1999

Angesichts der ÖH-Wahlen (18. bis 20. Mai) stöhnen bereits im Vorfeld alle Fraktionen über die voraussichtlich geringe Wahlbeteiligung. Anstatt sich für eine kämpferische starke...

01.05.1999

„Wahltag ist Zahltag“ - Sind die Losungen der FPÖ sonst mehr als unglaubwürdig, so trifft sie mit dieser den Nagel auf den Kopf: Die beiden (noch) Großparteien werden bei der EU-Wahl am 13. Juni die...

01.05.1999

Nach einem Monat NATO-Angriffskrieg sind die Illusionen vieler Menschen, die anfangs glaubten, die NATO würde Jugoslawien tatsächlich aus humanitären Intentionen bombardieren, weitgehend verflogen....

01.03.1999

Frauenfeindliche Maßnahmen der Regierung - von der Karenzgeldkürzung bis zum Zusperren von Frauenprojekten prägten die letzten vier Jahre. Das erfolgreiche Frauenvolksbegehren wurde völlig ignoriert...

01.03.1999

Am 27/28. Februar fand in Wien die Konferenz der SOV statt. Diskutiert wurden internationale und österreichische Perspektiven, das Superwahljahr 1999 und die Frage einer Eigenkandidatur der SOV sowie...

01.03.1999

Die 50-Jahr-Feier der „Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte“(AEdM) diente 1998 in einer Reihe von Veranstaltungen den Herrschenden dazu, sich das Mäntelchen der Demokratie umzuhängen. Doch wie...

01.03.1999

In nur etwas mehr als einem Jahr hat es Frank Stronach geschafft, vom geheimnisvollen Unbekannten zu einem Promi mit Popularitätswerten zu werden, um die ihn selbst alteingesessene Politiker beneiden...

01.03.1999

Liberalisierung ist angeblich etwas, von dem wir alle profitieren. So steht’s zumindestens im Phrasenbuch der Kapitalisten. Tatsache ist, daß mit 19. Februar 1999 die schrittweise Liberalisierung des...

01.03.1999

Am 23.2. ´99 jährte sich der 10. Todestag von Alfred Dallinger. Vor zehn Jahren kam der damalige GPA-Vorsitzende und Sozialminister bei einem Flugzeugabsturz ums Leben. Alfred Dallinger prägte viele...

01.03.1999

Der Hurrican Mitch hinterließ Ende letzten Jahres mindestens 11.000 Tote und tausende Vermißte in Zentralamerika. Er traf mitten in das Herz einer Region, in der Armut, Ausbeutung und Unterdrückung...

01.03.1999

Vom 22. bis 25. Februar war Vilma Alvarez Parada, Mitglied der chilenischen Sektion des CWI, Democracia Obrera (ArbeiterInnendemokratie) und Generalsekretärin der Gewerkscchaft von Johnsons No.1,...

01.03.1999

Börsenkrise, Rezession, Arbeitslosigkeit. Das ist Brasilien 1999. Von den insgesamt 160 Millionen EinwohnerInnen hungern 32 Millionen. Das ist die Realität im - zum Teil hochindustrialisierten - „...

01.03.1999

Die finanziellen Probleme heimischer Fußballvereine wurden in den letzten Jahren Routine. Dieses Jahr traf es den FC LASK Linz, vor ein paar Jahren den FC-Tirol und Rapid Wien - von den chronischen...

Seiten

Nachrichten aus dem Quarantäne-Kapitalismus

Auch auf Facebook!

25.03.2020

Die Coronoa-Krise trifft alle, aber nicht alle gleich  Aktuell rücken die Lebens- und Arbeitsrealitäten von uns allen näher zusammen. WAS wir konkret für einen Job machen ist gerade...mehr