Marxistische Klassiker

09.09.2015
 „Es ist besser, das Gesetz zu brechen, als die Rücken der Armen!“ – Terry Fields, sozialistischer Stadtrat in Liverpool 1983-87Nicht „Pragmatismus“ und „...
20.08.2015
Hat sich die Bedeutung der Ideen Leo Trotzkis mit dem Zusammenbruch des Stalinismus vor zwanzig Jahren erschöpft? Gibt es folglich keinen Grund eine politische Bewegung aufzubauen, die sich als...
12.08.2015
Diskussionsveranstaltung mit Proffesor Helmut Dahmer.18.8. ab 19:00 Uhr, Piizzeria Delfino Engerthstraße 92 (Nähe Handelskai)https://www.facebook.com/events/397579900432009/75 Jahre nach der...
30.07.2015
Veranstaltung am 18. August: https://www.slp.at/termine/mit-helmut-dahmer-75-jahre-trotzki-ermordung-sozialismus-statt-barbareiKurz vor seiner Ermordung durch einen Agenten der stalinistischen...
30.04.2015
Die Krise des Kapitalismus nimmt kein Ende. Perspektiven für Jugendliche? Fehlanzeige. Massenarbeitslosigkeit und Armut sind die neue Normalität. Banken crashen, Staaten stehen am Rande des Kollapses...
23.04.2015
Bürgerliche ÖkonomInnen suchen nach Auswegen aus der Krise, um das Bestehen des Kapitalismus zu sichern. Die Ideen von John Maynard Keynes (1883-1946) werden oft als Wegweiser gepriesen. Der Kern des...
10.03.2015
, ,
Tatsächlich steht Klingersberger hier in einer Linie mit den sozialdemokratischen Kriegstreibern, die mit ebendiesem Argument des Patriotismus die ArbeiterInnen 1914 in einen Burgfrieden und einen...
15.01.2015
Kommenden Jänner jährt sich die Ermordung Rosa Luxemburgs durch Freikorpseinheiten auf Befehl von Friedrich Eberts SPD zum 96. mal. Da wird die große Revolutionärin wieder von allen möglichen...
10.01.2015
Nicht erst seit Beginn der Wirtschaftskrise sinken die Reallöhne in Österreich. Der Kollektivvertragsabschluss der Metaller mit +2,1 % liegt erneut unter der Inflation. Die anderen Branchen...
05.09.2014
Aufgetaucht ist dieser Brief von Leo Trotzki an Victor Adler, einem der führenden Köpfe der österreichischen Sozialdemokratie, aus dem Jahr 1909. Trotzki lebte damals in Wien, stand aber der...

Seiten

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

23.5.2018

Der Wahnsinn des Kapitalismus: Wir arbeiten grad am nächsten Vorwärts, im Schwerpunkt geht es um Imperialismus und die wachsende Kriegsgefahr. Dazu passend verschickt die schwedische Regierung an...mehr

Kommende Termine

Fr 08.11.2019 18:30
Ein Event voller Diskussionen über Widerstand und Solidarität in unsicheren Zeiten!
,
Wien
Sa 09.11.2019 11:00
Ein Event voller Diskussionen über Widerstand und Solidarität in unsicheren Zeiten!
,
Wien