Innenpolitik

24.07.2018
Schön, dass die Rechten offensichtlich unseren Zeitung bzw. unsere Homepage lesen. Da kriegen sie wenigstens mal was gescheites zum lesen. Denn der von ihnen veröffentlichte Text zeigt einmal mehr,...
22.07.2018
,
In den letzten Jahren wurden eine Reihe von Schritten unternommen, um Flüchtlinge und Kinder mit Migrationshintergrund ins Schulssystem zu integrieren. Schon diese führten in der Praxis zu “...
09.07.2018
Die Regierung macht Politik für die Superreichen. Zahlen dafür sollen wir alle: Durch erhöhten Arbeitsdruck, niedrigere Löhne und Kürzungen bei Sozialleistungen. Der Angriff auf die...
06.07.2018
Der Nationalrat hat den 12h-Tag und die 60h Woche beschlossen. Schon ab 1. September soll es in Kraft treten, damit ist es in Hochgeschwindigkeit durch den parlamentarischen Betrieb gebracht worden....
06.07.2018
Es wird wärmer, die Pflanzen erblühen und die Vögel zwitschern. So schön die warme Jahreszeit ist, mit dem sommerlichen Wetter kriecht leider auch so mancher rechte Wirrkopf aus seinem Keller....
06.07.2018
Schwarz-Blau verhalf dem „Tag der Arbeit“ unfreiwillig zu neuer Bedeutung. Die SPÖ versucht sich als Oppositionskraft zu inszenieren, doch Taten und eine ernsthafte Kampfstrategie blieb...
04.07.2018
Die schwarz-blaue Regierung hält eigentlich wenig von Minderheitenrechten, v.a. bei Betroffenen in Österreich: SlowenInnen, UngarInnen, Roma/Romnija, KroatInnen... Im Falle Südtirols agiert die...
02.07.2018
,

Auf dem Lautsprecherwagen
redeten BetriebsrätInnen und
GewerkschaftsaktivistInnen

,

Viele Tafeln mit Streik-Slogans wurden verteilt

,
Über 100.000 beteiligen sich an der größten Demonstration seit 2003 – doch der Kampf ist noch nicht vorbei!Am Samstag den 30. Juni war die Mariahilferstraße in Wien voll. Übervoll. Der ÖGB...
29.06.2018
Heute Demo, Morgen Streik – Widerstand wir sind bereit!Arbeitszeit verkürzen – Jetzt Regierung stürzen!12-h Arbeit sind ein Hohn – Kurz & Strache in die Produktion!12-h Arbeit...
27.06.2018
,
Das will die Regierung: Radikale Einschnitte bei lohnabhängigen Menschen, rassistische Spaltung und eine Frauen-zurück-an-den-Herd-Politik. ÖGB und Fachgewerkschaften beschränken sich bislang auf...

Seiten

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

23.5.2018

Der Wahnsinn des Kapitalismus: Wir arbeiten grad am nächsten Vorwärts, im Schwerpunkt geht es um Imperialismus und die wachsende Kriegsgefahr. Dazu passend verschickt die schwedische Regierung an...mehr