Bildung

13.04.2016
    Der Kürzungsstift wird nicht bescheiden angesetzt. Gleich 200 Stunden sollen in ganz Salzburg wegfallen – das betrifft tausende SchülerInnen und hunderte LehrerInnen. Man...
22.03.2016
Viele Universitäten in Österreich führen ab Herbst für die neuen Aufnahmeprüfungen in diversen Studienrichtungen Gebühren von 50 oder mehr Euro ein. Das ist eine absurde Antwort auf Kürzungen im...
10.03.2016
Am 2. Februar veranstaltete die „Bildungsinitiative Oberösterreich“ Proteste gegen als Reformen getarnte Kürzungen. Auch einige SchülerInnen der SLP-Linz beteiligten sich an der Demo, die...
12.01.2016
Aynur Alilovski kandidiert an der Wiener Berufsschule Hütteldorferstrasse zur Berufsschulsprecherin. An die Gewerkschaft hat sie Forderungen: „Lehrlinge, die im Handel arbeiten, bekommen für 38...
12.01.2016
, ,
Was war der Hintergrund der Proteste?Renzis „Bildungsreform“ verpflichtet SchülerInnen technischer und berufsorientierter Schulen dazu, 400 Stunden/Jahr gratis zu arbeiten, um ihren...
28.12.2015
Durch die Bildungsreform sollen Gesamt- bzw. Ganztagsschule eingeführt werden. Zumindest ein bisschen. Denn maximal 15% aller Schulen eines Bundeslandes dürfen in der Modellregion sein. Darüber...
09.12.2015
Ich hatte schon immer ein Interesse für Politik und hatte auch eine Funktion im damaligen Schülerparlament. Durch Bekannte innerhalb der SLP bin ich dann auf die Partei gekommen und war seither bei...
09.12.2015
„Schulautonomie“ klingt toll: weniger Bürokratie, dafür mehr Freiheit für die Schulen. „Die Schulen“ sind dabei aber eigentlich „das Rektorat“, ohne SchülerInnen...
09.12.2015
Auch 20 Jahre nach Ende der Apartheid ist die soziale Ungleichheit enorm. Die aktuellen Proteste der Studierenden richten sich auch dagegen. Allein die zwei reichsten Kapitalisten besitzen soviel wie...
27.11.2015
Seit Jahren rumort es im Sozial- und Gesundheitsbereich: Demos in Oberösterreich, Plattform 25 in der Steiermark, Initiativen wie „Sozial aber nicht blöd“ und CaREvolution/CARE Revolution...

Seiten