Rechtsextremismus und Faschismus

26.04.2005
Braune Fäden ziehen sich bis heute durch die Geschichte Österreichs. Antifaschistischer Widerstand ist auch jetzt noch notwendig! Gedanken sind im “Gedanken”jahr zu wenig, Taten sind gefragt....
26.04.2005
Das Theater um FPÖ, BZÖ und ÖVP wäre nur mehr lächerlich – hätte es nicht Auswirkungen auf die Situation von ArbeitnehmerInnen und Jugendlichen. Denn die blau-schwarz-orangen Sesselkleber beschließen...
04.04.2005
Die Probleme der FPÖ liegen nicht in „internen Querschüssen“ oder „destruktiven Elementen“ (genauso wenig wie die Probleme der SPÖ auf „mangelnde Kommunikation“ zurückzuführen ist). Ursache ist...
01.03.2005
Wanderungsbewegungen hat es im Kapitalismus immer schon gegeben. Die Formen der Migration haben sich dabei parallel zu den jeweiligen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen verändert. In den 1960ern...
01.03.2005
Es gibt heute eine weitverbreitete Ablehnung der Aufnahme von Flüchtenden oder zumindest Skepsis ihr gegenüber. Wir verwehren uns dagegen, jede/n, der/die Ängste aufgrund eines Flüchtlingsheims in...
01.03.2005
Am 1. Jänner 2004 waren laut UNHCR weltweit 20 Millionen Menschen auf der Flucht. 85 Prozent davon flüchtete in Staaten außerhalb (!) von Europa, den USA und Australien/ Neuseeland - derzeit zum...
01.03.2005
Auch wenn rechte Hetzer unbelehrbar sind: Die Fakten sprechen gegen sie “Null Toleranz bei Asylmissbrauch. Zuwanderung stoppen.” (HC Strache, FPÖ Wien) “Innenministerin Liese Prokop (V) verteidigt...
01.03.2005
“Nationale Weltanschauung und Umsetzung in den politischen Kampf”, unter diesem Titel mobilisiert der rechtsextreme “Bund Freier Jugend” zum “Tag der volkstreuen Jugend” am 19. März 2005. Einmal mehr...
12.02.2005
Malcolm X wurde am 29. Mai 1925 in Nebraska geboren. Armut und Rassismus prägten seine Kindheit. Als Jugendlicher versuchte er sich als Kleinkrimineller in Boston und New York. Im Gefängnis kam er in...
01.02.2005
Ob EU-Beitritt der Türkei oder Kopftuchverbot in Frankreich: angeblich unversöhnliche kulturelle Gegensätze sind ein Dauerthema aktueller politischer Debatten. Oft sind diese Argumentationen offen...

Seiten