Nicht mit mir

19.06.2018
Am Samstag den 16. Juni war es wieder soweit: In Wien fand die Regenbogenparade statt, ein lauter, bunter Umzug. Auch wenn die Wiener Regenbogenparade ohnehin nicht sehr politisch ist, sich der...
17.06.2018
Die USA und Polen zeigen, dass der Abbau von hart erkämpften Frauenrechten ganz oben auf der Agenda von rechts konservativen Regierungen steht. Was können wir also von Schwarz-Blau zum Thema...
08.06.2018
Diesen Monat werden mehrere Aufmärsche von konservativen FundamentalistInnen stattfinden – der “Marsch für die Familie” in Wien ist einer davon. Deren Forderungskatalog reicht von...
30.05.2018
Unter diesem Titel hat am Freitag, dem 13.4 und am Samstag, dem 14.4 ein Seminar stattgefunden.Für Frauen, aber auch Männer, die für eine Gesellschaft mit gleichen Rechten für alle und ohne...
08.05.2018
Die Frauen der 1968er-Bewegung sahen ihre Forderungen nach Frauenrechten teilweise durch den gut gemeinten, bevormundenden Ton linker Massenparteien, aber auch kleiner „revolutionärer Gruppen...
25.04.2018
Am Frauentag gab es in Spanien einen von der Basis der großen Gewerkschaften getragenen Streik, an dem 5,3 Millionen Frauen teilnahmen. Kein Wunder, schließlich sind Frauen in Spanien besonders...

Seiten

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

23.5.2018

Der Wahnsinn des Kapitalismus: Wir arbeiten grad am nächsten Vorwärts, im Schwerpunkt geht es um Imperialismus und die wachsende Kriegsgefahr. Dazu passend verschickt die schwedische Regierung an...mehr

Kommende Termine

Fr 08.11.2019 18:30
Ein Event voller Diskussionen über Widerstand und Solidarität in unsicheren Zeiten!
,
Wien
Sa 09.11.2019 11:00
Ein Event voller Diskussionen über Widerstand und Solidarität in unsicheren Zeiten!
,
Wien