ROSA - Internationale Sozialistische Feminist*innen

08.03.2024
Feministisch Streiken gegen Femizide, Rechstruck und Rassismus! Wie bauen wir Widerstand gegen das gewalttätige System auf?Komm am Fr., 15.03. zu unserem ROSA-Event in Wien und sprich mit Aktivist*...
08.03.2024
“Wenn Frau will, steht alles still”von Christina SchilcherIn der Schweiz kam es am 14. Juni 1991 zu einem Streik unter dem Motto “Wenn Frau will, steht alles still”, welcher...
03.03.2024
Keine einzige weniger!Schock und Trauer erfassten Wien am vergangenen Freitag (23.2.), als innerhalb von weniger als 24 Stunden 5 Frauen brutal ermordet wurden. Bei zwei Frauen handelte es sich um...
25.02.2024
Rechter Kulturkampf gegen LGBTQI+von Lena GoethMan muss die letzten Wochen in einer Höhle gelebt haben, um diesen Nachrichten zu entgehen: Die Angriffe auf LGBTIQ +Personen sowie deren Rechte nehmen...
11.01.2024
2024 beginnt mit einer Zuspitzung von rassistischer Hetze und Repression. Die Schwarz-Grüne-Regierung und EU beginnt damit die rechtsextremen Wahnvorstellungen, die bei dem Geheimtreffen in Potsdam...
18.12.2023
Während Corona bekamen Handelsunternehmen Milliardenhilfen, gleichzeitig waren die Handelsangestellten einer der ersten, die ihren Job verloren. Und jetzt - nach den fetten Einnahmen als Nachfolge...
26.11.2023

Demo in Wien

,

Demo in Linz

,

Protest in Salzburg

Bericht von Protesten und Aktionen in Wien, Linz und SalzburgLaut UNO wurden 2022 weltweit fast 89.000 Frauen und Mädchen ermordet - Die Zahl ist so hoch wie seit 20 Jahren nicht. Der diesjährige 25....
31.10.2023
 DEMOS UND AKTIONEN:Wien: 17:00 * U3 OttakringLinz: 16:00 * Martin-Luther-PlatzSalzburg: 12:00 * Hanuschplatz  Krieg, Armut, #metoo, Rechtsruck: Gegen jeden Angriff auf unsere...
31.10.2023
Demos und Proteste am 25.11. | Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen und LGTBQIA+Wien: 17:00 | U3 Ottakring * Linz: 16:00 | Martin-Luther-Platz * Salzburg: 12:00 | HanuschplatzDer nun 24....
25.10.2023
Größte Mobilisierung von Beschäftigten aus dem Bildungs- und Sozialbereich seit langem!Gestern gingen über 12.000 Beschäftigte der öffentlichen und privaten Kindergärten, Horte und Freizeitpädagogik...

Seiten