Internationales

01.09.2001
Der internationale Elektronikkonzern Philips will in Zukunft nur noch hochspezialisierte elektronische Geräte, wie etwa DVDs herstellen. Der Produktionsablauf soll weiter „technisiert“ werden. Für 7....
01.09.2001
Der Libro-Konzern hat 268 Filialen und mehrere Tochterfirmen: Amadeus (Buchhandel - 27 Filialen), CeDe-Shop (Libro-Schweiz), und Libro Internationale Buchhandel (Deutschland), Libro Entertainment,...
01.09.2001
Die tragischen Ereignisse von Göteborg und Genua haben offen die Willkür der Exekutive gezeigt. Spezialeinheiten, Polizei und Militär veranstalten eine Jagd auf die DemonstrantInnen. Ein Toter und...
01.09.2001
Dass mit Blau-Schwarz die österreichische Nachkriegsordnung nachhaltig verändert wurde, blieb auch dem ÖGB nicht verborgen. Der leitende Sekretär Leutner nahm zur Kenntnis, dass man "ganz anders...
01.09.2001
“Speed kills” ist das Motto der blau-schwarzen Regierung. Bis jetzt stand der “Speed” im Vordergrund der Kritik. Die Regierung beschließt in Nacht- und Nebelaktionen, Ruck-Zuck, über die Köpfe der...
01.07.2001
Am 15.August werden wie auch in den letzen Jahren wieder AktivistInnen von „Pro Life“ ihren „Marsch für das Leben“ veranstalten, der taditionell von Teilen der Kirche unterstützt wird. Doch in diesem...
01.07.2001
Roma und Sinti sind in der Slowakischen und der Tschechischen Republik diskriminierte Minderheiten. Der Fall von Mario Bango hat das wieder einmal deutlich gemacht. Vorwärts führte ein Interview mit...
01.07.2001
Aufgrund der Zuspitzung des Nahost-Konflikts gab es in letzter Zeit innerhalb der Linken eine Debatte zum Antisemitismus. Sie zeigte symptomatisch: Will man/frau nicht in einer der vielen Sackgassen...
01.07.2001
Seit dem großen Crash an der Nasdaq, der amerikanischen Wachstumsbörse, für Technologietitel, ist die Kriese auch in der New Economy da. Die Illusionen, hier schnelles Geld machen zu können, sind wie...
01.07.2001
Im Juni 2001 gab es mehr Arbeitslose als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Wirtschaftsforschungsinstitute beginnen, ihre Prognosen nach unten zu revidieren. Aber bei WirtschaftsforscherInnen ist...

Seiten

Nachrichten aus dem Quarantäne-Kapitalismus

Auch auf Facebook!

25.03.2020

Die Coronoa-Krise trifft alle, aber nicht alle gleich  Aktuell rücken die Lebens- und Arbeitsrealitäten von uns allen näher zusammen. WAS wir konkret für einen Job machen ist gerade...mehr