Internationales

01.02.1998
Offenbar geistert das Gespenst des Kommunismus noch immer durch den einen oder anderen Kopf, weshalb dieser anläßlich des Erscheinens des “Schwarzbuches des Kommunismus” in Frankreich erneut zu Grabe...
01.02.1998
Unter dem Titel “Oppositionelle aller Gewerkschaften Europas, vereinigt Euch!” fand am 23.1.98 in Wien eine Veranstaltung mit linken, kritischen GewerkschafterInnen statt. Aus Deutschland waren zwei...
01.12.1997
In den letzten Jahren hatten die Angriffe der Kohl-Regierung auf das Bildungswesen in Deutschland immer wieder tausende SchülerInnen und StudentInnen auf die Straße gebracht. Mit dem neuen...
01.12.1997
58 Tote durch Anschlag in Luxor/Ägypten, brutale Massaker in Algerien, Tote und Verletzte durch Selbstmordattentäter in Tel Aviv und Jerusalem. Das Ziel: Die Errichtung eines islamischen...
01.12.1997
Positiv ist das durch die Bewegungen gegen Sozialabbau in Frankreich die Frage der Arbeitszeitverkürzung wieder in die Diskussion eingebracht wurde. Tatsächlich soll es in Frankreich mit der...
01.11.1997
Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion wurde der russischen Bevölkerung viel versprochen. Tatsache ist, daß die Wiedereinführung des Kapitalismus vor allem eines gebracht hat: Eine kleine Schicht...
01.11.1997
Anfang Oktober kam ein Symbol für „Maastricht“-Europa, das in jüngster Zeit als Musterschüler gefeiert wurde, gehörig ins Wanken: Romano Prodi, Wirtschaftsprofessor, parteiloser Regierungschef der...
01.11.1997
Wir kennen die Bilder schon vom Golfkrieg: Hochspezialisierte Einheiten fallen mit wissenschaftlicher Präzission über ein „Objekt“ her. Diesmal wird der Diktator von Kasachstan, ein Ex-General der...
01.11.1997
Chronologie (nach dem neuen Kalender) 1917 7.11.: Oktoberrevolution, Sturm auf das Winterpalais, Sturz der provisorischen Regierung, 2. Sowjetkongreß9.-10.11. Verteidigung Petrograds gegen...
01.11.1997
“Nicht Verschwörer stürzten die bürgerliche Regierung...Die Legende vom Putsch der Bolschewiki hält der Berührung mit der geschichtlichen Realität nicht stand...Die Bolschewiki gelangten zur Macht,...

Seiten

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

23.5.2018

Der Wahnsinn des Kapitalismus: Wir arbeiten grad am nächsten Vorwärts, im Schwerpunkt geht es um Imperialismus und die wachsende Kriegsgefahr. Dazu passend verschickt die schwedische Regierung an...mehr