Gedenkjahr

24.06.2005
Viele Menschen in Österreich sehnen sich nach der guten alten Zeit. Damals – so ab den 50er Jahren und erst recht in den 70ern – sei alles immer nur besser geworden. Die Kinder hatten mehr vom Leben...
23.06.2005
Am 23. Juni 2005 fand um 8:15 Uhr in der Früh eine Kundgebung gegen rechtsextreme Bundesratsabgeordnete statt. Der eher ungünstige Zeitpunkt verhinderte, dass viele SchülerInnen und Arbeitende auf...
23.06.2005
Konzentrationslager mit Gaskammern auf dem Gebiet Deutschlands und Österreichs: SachsenhausenNeuengammeRavensbrückNatzweiler (Elsaß)Stutthof (Ostpreußen bei Danzing)Mauthausen Opfer durch Vergasung...
24.05.2005
Am 27. Januar 2005 jährte sich der Tag der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz durch die Rote Armee zum 60. Mal. Über 1,5 Millionen Menschen wurden an diesem Ort in den Gaskammern und durch...
24.05.2005
Während des Zweiten Weltkrieges arbeiteten die kleinen trotzkistischen Truppen unter den schwierigsten Bedingungen. Selbst in bürgerlichen Demokratien wurden führende ihrer Mitglieder für die...
24.05.2005
Der jetzige Krieg - der zweite imperialistische Krieg - ist kein Zufall, er rührt nicht aus dem freien Willen dieses oder jenes Diktators her. Er wurde lange vorher vorausgesagt. Er folgte...
24.05.2005
Naive Leute glauben, die Königswürde stecke im König selbst, in seinem Hermelinmantel und in der Krone, in seinem Fleisch und Bein. Aber die Königswürde ist ein Verhältnis zwischen Menschen. Der...
10.05.2005
Der Tag begann mit der Busfahrt nach Mauthausen. Nachdem um 7 Uhr alle eingetroffen waren ging's bequem von Wien – mit einem Zwischenstoppin Ybbs wo eine Gruppe Jugendliche zustieg - zur Gedenkstätte...
10.05.2005
Unterschriebene Listen senden an: SLP, Kaiserstraße 14/11, 1070 Wien
10.05.2005
Seit Jahren kämpfen AntifaschistInnen in Oberösterreich gegen den rechtsextremen "Bund freier Jugend" (BFJ), der intensive Kontakte zur deutschen Nazi-Szene hat. Eine große Antifa-Demo imOktober 2004...

Seiten