Arbeitslosigkeit

24.01.2016
„Das waren die beschissensten Weihnachten überhaupt.“ So fasst eine Zielpunkt-Kollegin die Stimmung in einem Interview für die SLP zusammen. Und beschissen geht es weiter. Die Hälfte...
24.01.2016
Zielpunkt-Besitzer Pfeiffer hat laut Trend ein Privatvermögen von 700 Millionen Euro. Auf der Liste der reichsten ÖsterreicherInnen steht er auf Platz 43. Hier liegt das Geld, das den entlassenen...
13.01.2016
Die Zielpunktpleite bedeutet für rund 3.000 Beschäftigte: langes Warten aufs Geld und Arbeitslosigkeit. Das Vorgehen des Eigentümers Georg Pfeiffer, Nr. 43 auf der Liste der Superreichen Österreichs...
09.01.2016
Wie hast du erfahren von der Zielpunkt-Insolvenz?Das war der Oberhammer: da ist ein Lieferant gekommen und fängt an 'Tut mir leid, dass ich heut später komm, aber ich hab grad gehört, ich komme...
17.12.2015
,
Dienstag 15.12. fand eine Protestaktion beim Handelsgericht statt. Während die geschädigten Firmen die Verluste von der Steuern abschreiben können schickt Zielpunkt Chef Pfeiffer fast 3.000...
09.12.2015
Hält man den Lohn- und Gehaltserhöhungen die Steigerung bei Preisen und Steuern entgegen, so sanken die Einkommen der Beschäftigten hierzulande 2010-14 durchschnittlich um 3%. Auch 2015 gibt's...
07.12.2015
, ,
Am Sonntag den 7.12. haben SLP-AktivistInnen, Zielpunkt-Beschäftigte und solidarische KundInnen eine Protest-Tour zu vier Zielpunkt-Filialen im 20. Bezirk in Wien organisiert. Die KollegInnen...
30.11.2015
Anlässlich der drohenden Zielpunkt-Pleite fanden heute von der Gewerkschaft GPA-djp einberufene Betriebsversammlungen statt. SLP-AktivistInnen waren vor Ort und diskutierten mit KollegInnen darüber,...
29.11.2015
Flyertext der SLP zur Pleite von Zielpunkt:Es gibt 770 Millionen gute Gründe, warum nicht die Zielpunkt-Beschäftigten, sondern die Eigentümer, die Familie Pfeiffer, für die Pleite zahlen sollen!Die...
26.11.2015
Am 25. November wurden Belegschaft und Öffentlichkeit vor vollendete Tatsachen gestellt: Zielpunkt wird in die Insolvenz geschickt. Rund 2500 Jobs, v.a. von Frauen, sind gefährdet. Der Firmenbesitzer...

Seiten

Nachrichten aus dem Quarantäne-Kapitalismus

Auch auf Facebook!

25.03.2020

Die Coronoa-Krise trifft alle, aber nicht alle gleich  Aktuell rücken die Lebens- und Arbeitsrealitäten von uns allen näher zusammen. WAS wir konkret für einen Job machen ist gerade...mehr