Rechtsextremismus und Faschismus

01.07.1999
„Einen Erfolg für alle antifaschistischen Kräfte“ – so wertet die Sozialistische Offensive Vorwärts (SOV) ihre Kampagne gegen den (ehemaligen) Welser Bürgermeister Karl Bregartner. Bregartner hatte...
01.06.1999
„Kampagne gegen Bregartner geht weiter. Bürgermeister contra SOV: Prozeß noch im Juni“ – berichtet die konservative Welser Rundschau (23/99). Auch über die Entwicklung der SOV-Kampagne liest man im...
01.06.1999
Die Freiheitlichen verloren am 13. Juni 4 % gegenüber 1995. Nicht nur das: Auch in Kärnten sind sie meilenweit von den historischen 42 % der Landtagswahl entfernt, 34,3 % bedeuten dort ein Minus von...
01.05.1999
Am 24.4 war der Geburtstag des afro-amerikanischen BürgerInnenrechtlers (und Mitglieds der Black-Panthers-Party) Mumia Abu Jamal, der bereits seit mehr als 16 Jahren wegen fadenscheiniger Gründe...
01.05.1999
„Heftige Proteste gegen eine einen mittellosen Studenten treffende öS 480.000,- Klage, die der Welser Bürgermeister Karl Bregartner (SPÖ) wegen des Vorwurfs des Rechtsextremismus eingebracht hat, gab...
01.05.1999
„Wahltag ist Zahltag“ - Sind die Losungen der FPÖ sonst mehr als unglaubwürdig, so trifft sie mit dieser den Nagel auf den Kopf: Die beiden (noch) Großparteien werden bei der EU-Wahl am 13. Juni die...
01.03.1999
Der Welser Bürgermeister Bregartner (SPÖ) bedroht die SOV mit der Ankündigung einer Klage. In der Regionalzeitung „Welser Rundschau“ polterte er: „Mich nennt keiner mehr ungestraft rechtsextrem“....
01.02.1999
„Für den sofortigen Rücktritt von Bregartner und Stadtregierung - keine Veträge und kein Geld für den Rechtsextremismus! Mehr Geld für die Jugend - selbstverwaltete Jugendzentren!“ so lauten die...
01.02.1999
Das Problem FPÖ erledigt sich offensichtlich nicht von selbst - es muß aktiv bekämpft werden. Zu Beginn des Superwahljahres 1999 steht die FPÖ stabil bei rund 20 Prozent, in Kärnten hat sie sogar...
01.07.1998
Auch das einstudierteste Grinsen des FPÖ-Chefs in die Kamera kann nicht darüber hinwegtäuschen, daß sich die FPÖ in einer massiven Krise befindet. Daß diese Partei noch nicht erledigt ist, ist einzig...

Seiten

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

23.5.2018

Der Wahnsinn des Kapitalismus: Wir arbeiten grad am nächsten Vorwärts, im Schwerpunkt geht es um Imperialismus und die wachsende Kriegsgefahr. Dazu passend verschickt die schwedische Regierung an...mehr