Jugend

22.02.2023
Beim Berufseinstieg im September erwarteten Junglehrer*innen in Wien einige böse Überraschungen: Von Kolleg*innen erfuhren sie, dass sie den Dienstvertrag wahrscheinlich erst im April bekommen und...
09.02.2023
Zuerst dürfen wir nicht vergessen, wer die FPÖ groß gemacht hat: Die anderen etablierten Parteien. Die ÖVP hat die FPÖ in die Regierung geholt und setzt schon seit Jahren das rassistische Programm...
17.01.2023
In der Diskussion um soziale Gleichheit wird oft bessere Bildung als Schlüssel präsentiert. Das ist nachvollziehbar, jedoch nicht die Lösung, die soziale Ungleichheit aufzuheben. Das Bildungssystem...
13.01.2023
Wer auf Instagram oder Tiktok ist, weiß wahrscheinlich, wer Andrew Tate ist. Auf Grund seiner rassistischen, sexistischen und homophoben Aussagen trendet er auf Tik Tok. Er bezeichnet Frauen als...
29.11.2022
, , , , , , , , ,
Tausende Jugendliche, Frauen, Männer und LGBTQIA+ Personen beteiligten in ganz Österreich an Aktionen am internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen und LGBTQIA+. ISA- und ROSA-...
21.11.2022
*Diese Stellungnahme wurde vor den Entwicklungen rund um die Aussagen von Thomas Schmidt erstellt. Die Ereignisse seit den Aussagen bestätigen und vertiefen aber die Widersprüche in der Koalition...
14.10.2022

Bild: ÖGJ

(Junge) Menschen können sich das Leben nicht mehr leisten: In Bereichen des täglichen Bedarfs sind die Teuerungen noch massiver als die Gesamtinflationsrate zeigt und gleichzeitig werden weder...
07.10.2022
- Gerechtigkeit für Jina (Mahsa) Amini, Nika Shakarami und alle anderen, die vom Regime ermordet wurden. Für eine umfassende Untersuchung und Behandlung dieser und ähnlicher Fälle durch demokratisch...
04.10.2022
,
Demonstration: Samstag, 8.Oktober, 14 Uhr, KarlsplatzSeit fast drei Wochen gehen Jugendliche, Frauen, Männer, LGBTQI+, Studierende, Arbeiter*innen im Iran auf die Straße und riskieren dabei ihr Leben...
28.09.2022
2015 organisierte die ISA (damals SLP) gemeinsam mit HOSI in Linz die erste Pride-Kundgebung als Reaktion auf einen homophoben Angriff – damals noch ganz ohne Regenbogen-Kapitalist*innen. Denn...

Seiten