Schweden

07.03.2011
Schweden: Neues Netzwerk kämpft gegen rechte Politik Dieses Jahr wurde für den 8. März ein neues Netzwerk in Schweden gebildet, das „Frauenkampf gegen die Rechte” heißt. Seine erste Aufgabe ist...
20.09.2010
Sowohl in Lulea wie in Haninge, hat die RS VertreterInnen im Gemeinderat. Wir organisieren Proteste gemeinsam mit SchülerInnen und Eltern gegen Kürzungen in der Bildung. Wir kämpfen gegen...
22.12.2009
In der internationalen Linken wird immer wieder die Frage nach Politik und Wirtschaft der nordischen Staaten, vor allem Schwedens, aufgeworfen, und ob diese Gesellschaften eine Art von „Sozialismus“...
19.05.2009
Am 21. März wurde Mattias Bernhardsson  von Nazis gewaltsam angegriffen. Mattias ist Gemeinderat für die Rättvisepartiet Socialisterna (RS) und Mitglied des CWI in Schweden. Wir haben ihn zum...
29.01.2008
Bilbo Göransson, einem der Initiatoren der großen Demonstration am 18. September in Schweden, in der es vor allem um die Angriffe auf ArbeitnehmerInnen ging, droht der Ausschluss aus der Gewerkschaft...
03.11.2007
Am Samstag, 20. Oktober, wurde Patrik Hooghwinkel, Mitglied der Rättvisepartiet Socialisterna (Gerechtigkeitspartei; Schwesteroranisation der SLP und Sektion des CWI in Schweden) und ein aktiver...
10.10.2006
Von Seiten des ÖGB und der SPÖ wurde immer wieder das “schwedische Modell” mit seinem gut ausgebautem Sozialstaat und beinahe Vollbeschäftigung als “sozialer Kapitalismus” gepriesen. Die SAP (...
03.06.2006
Nach Tagen der Spekulation darüber, wer die Abstimmung einer Stockholmer Tageszeitung zum „Bürger des Monats“ gewinnen wird, schlug das Endergebnis ein wie eine Bombe. Aufgrund einer beispiellosen...

Seiten

Nachrichten aus dem Quarantäne-Kapitalismus

Auch auf Facebook!

25.03.2020

Die Coronoa-Krise trifft alle, aber nicht alle gleich  Aktuell rücken die Lebens- und Arbeitsrealitäten von uns allen näher zusammen. WAS wir konkret für einen Job machen ist gerade...mehr