Iran

08.09.2009
Auf Solidaritätsdemonstrationen für die Bewegung im Iran dominiert der Slogan “Wo ist meine Stimme”. Die Bewegung ist sehr inhomogen, insbesondere die Moussavi-AnhängerInnen beschränken sich auf...
08.09.2009
Hunderttausende IranerInnen auf der Straße. Zehntausende ExiliranerInnen demonstrieren in Solidarität mit der Bewegung international. Die Farbe der Bewegung ist Grün, in Anlehnung an die Farbe des...
18.07.2009
Die am 12. Juni abgehaltenen Präsidentschaftswahlen im Iran haben eine revolutionäre Krise ausgelöst. Die herrschende islamistisch-kapitalistische Klasse ist in sich tief...
25.06.2009
Dreißig Jahre nach der Revolution von 1979 sind in Iran neuerlich revolutionäre Spannungen ausgebrochen – Millionen Menschen sind gegen die zweifellos manipulierten Ergebnisse...
24.06.2009
Der iranische Präsident Mahmud Ahmadinedschad wandte sich vor dem die Freiheit symbolisierenden Azadi-Monument in Teheran kürzlich an tausende von Anhänger, um den 30. Jahrestag...
23.06.2009
Die FPÖ bedient gerne das Bild des hinterweltlerischen, frauenfeindlichen Moslems. Ja klar, solche gibt’s. Aber auch andere. Die Entwicklung in Iran zeigt, dass keine Religion reaktionärer ist als...
18.06.2009
Als Folge der Wahlmanipulation bei der Präsidentschaftswahlen durch das Regime von Mahmoud Ahmedinejad sind im Iran Massenproteste und Demonstrationen ausgebrochen. Berichten zufolge haben an der...
15.05.2007
Mit seinen Parolen gegen die USA und Israel versucht der iranische Präsident Mahmud Ahmadinedschad Massenunterstützung in der islamischen Welt zu gewinnen. Die wachsende Wut und Trauer über die...
11.05.2007
Die Angst vor einem neuen Krieg im Nahen Osten wächst. In den letzten Monaten kursieren vermehrt Gerüchte über einen baldigen Militärschlag durch die USA beziehungsweise einen US-gestützen...
12.04.2007
Bei Linken wie Konservativen schlagen die Alarmglocken. Der radikale Journalist John Pilger hat einen Artikel über den Iran geschrieben: „Der Krieg beginnt“ (in: „New Statesman“, 3. Februar 2007.)....

Seiten

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

23.5.2018

Der Wahnsinn des Kapitalismus: Wir arbeiten grad am nächsten Vorwärts, im Schwerpunkt geht es um Imperialismus und die wachsende Kriegsgefahr. Dazu passend verschickt die schwedische Regierung an...mehr